Video Dateien auf DVD

Dieses Thema Video Dateien auf DVD im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von petraskater, 6. Apr. 2009.

Thema: Video Dateien auf DVD Ich habe tausende Video Dateien (format: wmv, avi, mpg u.s.w.) und würde sie gerne so auf DVD brennen daß man sie...

  1. Ich habe tausende Video Dateien (format: wmv, avi, mpg u.s.w.) und würde sie gerne so auf DVD brennen daß man sie auf jeden DVD Player abspielen kann. Gibt es ein Programm daß es schnell kann? Bei einen Versuch mit Ulead Video Studio 10, dauerte das brennen eines 10 min Video, 2 Stunden! Ist das normal oder dauert das immer so lange??
     
  2. Je nach Format der Ausgangsdateien und eingesetzter Software kann es sehr zeitaufwendig werden. Weiterer Faktor ist auch die Hardware. Die zeitlichen Unterschiede zwischen alten und neuen Rechnern und den darin verbauten Prozessoren können enorm sein. Da ist in der Tat Geduld gefragt.

    Es stellt sich die Frage, ob Du wirklich DVD's erzeugen musst um sie überall abspielen zu können, oder ob Du die Videos in erster Linie bei Dir zuhause ansehen willst. Falls es um Letzteres geht, würde ich stattdessen die Anschaffung eines Mediaplayers in Erwägung ziehen. Ich stand kürzlich vor der gleichen Frage und war das Umwandeln / Brennen leid. Habe mir dann einen Mediaplayer zugelegt, der an Fernseher + Surroundanlage angeschlossen ist und via WLAN direkt die Dateien (aller Formate) vom PC abspielt.
     
  3. Ok, das heißt es geht nicht :( jiedenfalls nicht mit meinen langsamen PC von 1 GHZ...

    Ich habe die Videos alle auf Festplatte und hätte sie gern auf DVD um sie am TV anzusehen sowie als Sammlung in den Schrank zu stellen...gleichzeitig wäre es auch eine Sicherung.

    Was ist das für ein Mediaplayer nie von gehört...
     
  4. Mein Gerät (Mevis Mediabox http://www.mevis.ch/show_one_item.c...ecialID=%&SourcePage=0&Brand=mediaboX) gibt es in Deutschland nicht. Aber es hat genügend Alternativen und Hersteller: http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?suche=&kid=14&sub=7

    Diese Mediaplayer können direkt an eine TV oder Home-Entertainment Anlage angeschlossem werden und sind in der Lage, die Dateien (Videos, Fotos, Musik) direkt wiederzugeben. Als Quellen dienen z.B. eine eingebaute Festplatte oder LAN / WLAN-Anschluss zum PC. Das ist eine feine Sache, da sich damit das Elend mit den Silberscheiben erledigt. ;)
     
  5. Achso, ne Festplatte die man am TV anschließen kann? Ja, habe schonmal davon gehört...im moment habe ich jedoch kein Geld dafür, danke jedenfalls für den Tip :)
     
Die Seite wird geladen...

Video Dateien auf DVD - Ähnliche Themen

Forum Datum
Video-Programm schließt beim öffnen von Dateien Windows XP Forum 15. Aug. 2013
Suche ein Tool, das Videodateien auf DVD-Größe komprimiert Windows XP Forum 26. Aug. 2012
Videodateien stocken im Firefox Web-Browser 31. März 2012
video dateien nicht abspielbar Audio, Video und Brennen 29. Sep. 2011
Video ohne Dateiendung bzw. Formatbezeichnung Audio, Video und Brennen 5. Mai 2011