Video-Karte

Dieses Thema Video-Karte im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von stefanju, 30. Jan. 2003.

Thema: Video-Karte Habe von Pinnacle die DC10plus Videoerfassungskarte (analog). Der Treiber funzt nur mit dem Studio-Programm von...

  1. Habe von Pinnacle die DC10plus Videoerfassungskarte (analog). Der Treiber funzt nur mit dem Studio-Programm von Pinnacle. Dieses Prog ist aber der grösste Mist - friert ein, stürzt überhaupt ab, etc. Leider bin ich mit diesem Problem nicht allein. Weiss wer Rat, wie ich mit anderen Video-Schnittprogrammen und dieser Karte arbeiten kann? Pinnacle besteht auf das Zusammenarbeiten von Karte und Programm und gibt /wenn überhaut, kotzige Antworten auf diese Frage. MfG Steff
     
  2. habe zwar keine antwort auf die alte frage da oben, aber ich will keinen neuen thread aufmachen.

    die umgebung:
    winXP neuer rechner (genaue daten kann ich ned geben weils ned meiner is und ned in reichweite ist, aber es is ein P4 mit radeon 9600 (tv out) glaub ich)
    winXP alter rechner (P3, intel board, matrox g400, und vollgestopft mit pci karten und einer isa)
    Pinacle DC10 analoge video shit karte.

    das problem:
    Im neuen rechner wird die karte erkannt als multimedia karte, beim suchen nach treiber verweigert er dann allerdings. Ich hab verschiedene treiber probiert und den pfad zu den .inf datein direct angegeben, ohne erfolg.

    das komische:
    Im alten rechner hingegen nimmt er ohne zu mucken gleich die ersten treiber an die ich ihm vor die füße geschmissen hab :/ .

    die frage:
    verdammt windows is schon ein stures kind oder ?
     
  3. hi
    versuch es mal mit Software von AVIedit 3.38
    bei mir läuft es wunderbar ohne zu ruckeln
    pentium III win98se
    ;D