Viel unsicherer kann man ein Netzwerk nicht machen...

Dieses Thema Viel unsicherer kann man ein Netzwerk nicht machen... im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von rahn63, 10. Apr. 2005.

Thema: Viel unsicherer kann man ein Netzwerk nicht machen... Moin Moin @ All ! Eigene] [quote=rahn63] 1.] [quote author=PCDJoshua] Viel unsicherer kann man ein Netzwerk...

  1. Moin Moin @ All !

     
  2. @ All !

    Meine Rechner werden artgerecht gehalten !!! :D
     
  3. @ inbluedeep

    Eine Firewall läuft am Router, den WinXP-Rechnern und dem Win2000-Rechner. Bei den anderen Rechnern läuft wegen der sowieso schon knappen Resourcen keine Firewall (Pentium I). Antivir und Sybot laufen auf jedem der Rechner.

    Kennst Du evtl. noch ein paar nette Tips? Insbesondere für die alten Kisten!
     
  4. Ich würde da keine Diplomenarbeit draus machen.

    Der Router hat nee Firewall und die ist hoffentlich aktiv.

    Damit ist die Grenze nach draussen in die gefährliche Welt klar.

    Intern ist es dann eine Frage in wie weit untereinander abgesichert werden soll. Die Softwarefirewalls sind eigentlich unnütz es sei den, dass die Rechner optinal auch mal aus dem Routerbereich rausgehen. Siehe Laptop an 56K-Anschluss.

    Gruß
     
  5. @ Begafre

    Router-FireWall ist aktiv. Intern muß nicht abgesichert werden.
     
  6. Danke @ bla bla !
     
Die Seite wird geladen...

Viel unsicherer kann man ein Netzwerk nicht machen... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Temp Ordner leer mit viel Speicherlatz Windows 7 Forum 2. Okt. 2016
TB lässt sich extrem viel Zeit beim Mailabruf E-Mail-Programme 11. Sep. 2016
svchost.exe (netsvcs) beansprucht sehr viel Arbeitsspeicher Windows 7 Forum 25. Apr. 2016
Mikros nach Upgrade auf Windows 10 viel leiser Windows 10 Forum 28. Sep. 2015
Wer hat viel Ahnung vom Serienbriefe? Windows 7 Forum 1. Sep. 2015