Virenbefall_Sservice.exe

Dieses Thema Virenbefall_Sservice.exe im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von Begafre, 13. Mai 2005.

Thema: Virenbefall_Sservice.exe Hallo, ich bin gestern von einem Bekannten gefragt worden ob ich mir sein System ansehen kann. Rechner PII 400 Mhz...

  1. Hallo,

    ich bin gestern von einem Bekannten gefragt worden ob ich mir sein System ansehen kann.
    Rechner PII 400 Mhz
    Win 98se Updates zuletzt ca. Nov-2004 gemacht

    Das Problem ist:

    Wenn Antivirus gestartet wird läuft ein Systemscheck durch. Bei Systemtest wird eine gelockt Datei gemeldet die sich nicht verschieben läßt. Bin daraufhin über MSconfig zum Autostart gegangen und habe mir das mal angeschaut. Dort habe ich einen Eintrag gefunden zu einer Sservice.exe. Diesen hab ich deaktiviert und das System neu gestartet. Nach dem Start wieder in den Auto-Start geschaut und siehe da, sind doch zwei Einträge drin. Einer aktiv und einer deaktiv (der alte). Also in den Explorer und die Datei aufgespürt. C:/windows/system/sservice.exe. Hab die Datei gelöscht und anschliessend den Papierkorb geleert. System neu gestartet und siehe da die Datei ist wieder da und im Autostart ein drittesmal eingetragen.
    Daraufhin habe ich Antivirus kommplett durchlaufen lassen und am Ende meldet das Programm eine gelockte Datei mit der Frage: Soll das System neu gestartet werden und dabei die gelockte Datei verschoben oder gelöscht werden? Also auf LÖSCHEN und System neu starten. Leider ist die Datei immer noch da und hat sich nicht löschen lassen.
    Also letzter Versuch: Startdiskette mit Win98 rein Rechner an und über die DOS-Ebene mit del C:/windows/system/sservice.exe Datei gelöscht. Nein nein nach dem nächsten Start ist sie wieder da.

    Ist das ein Virus,Trojaner oder was auch immer? Und wie wird man den Plagegeist los? Danke im voraus für alle die helfen können.

    verschoben von Windows 95/98/ME
     
  2. - Troj/Prorat-I ändert auch die Dateien win.ini und system.ini, so dass sie beim Start ausgeführt werden
    - Troj/Prorat-L versucht, Antiviren- und Sicherheitssoftware zu deaktivieren
    http://www.wintotal.de/Spyware/index.php?Filter=S#Spyware3031

    pan_fee
     
  3. Vielen Dank das filft mir weiter. Werde morgen mal sehen das ich den Bösewicht vertreibe.
     
  4. Hallo du kannst auch mal das durcharbeiten http://www.trojaner-info.de/hijacker/escan.shtml

    snowbird