Virtual PC - Firewall und oder Antivirus nötig?

Dieses Thema Virtual PC - Firewall und oder Antivirus nötig? im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von blommberg, 30. Mai 2007.

Thema: Virtual PC - Firewall und oder Antivirus nötig? Ich hab Microsoft Virtual PC mit W98. Ich geh damit auch ins Internet. Brauch ich ne Firewall auf der Emulation?...

  1. Ich hab Microsoft Virtual PC mit W98. Ich geh damit auch ins Internet.

    Brauch ich ne Firewall auf der Emulation?

    Brauch ich n Antivirus auf der Emulation?

    (Auf meinem RICHTIGEN Rechner bin ich gut versorgt.)

    Ach ja: Ist der freigegebene Ordner nicht gefährlich?

    In den Posts, die ich so gefunden habe, stand es nicht genau.
     
  2. Würde Sinn machen.
    Der VPC ist ja quasi ein eigenständiger PC.

    Eddie
     
  3. Bissle OFFTOPIC :coolsmiley:

    Jedenfalls ist es nicht die schlechteste Idee von dem VPC-Image eine 1:1 Kopie anzulegen.
    Wenn doch mal was passiert, einfach die __verseuchte__ löschen und die Kopie aktivieren (gleich eine neue Kopie anlegen) ;)
     
  4. Naja, meine Hauptsorge ist ja das Rüberschwappen auf die reale Maschine.
     
Die Seite wird geladen...

Virtual PC - Firewall und oder Antivirus nötig? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wie Firewall für VirtualPC konfigurieren Windows XP Forum 24. Okt. 2006
Bestimmter Pfad lässt sich nicht virtualisieren Virtualisierung & Emulatoren 15. Aug. 2015
Win10 Virtual Desktops sind nicht voneinander getrennt? Windows 10 Forum 30. Juli 2015
VirtualBox: WIN XP/SP1 Home Edition OEM aktivieren Windows XP Forum 4. Feb. 2015
Problem mit Windows Virtual PC –XP-Mode Windows 7 Forum 31. Jan. 2015