VirtualPC 2007

Dieses Thema VirtualPC 2007 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Garmy, 27. Feb. 2007.

Thema: VirtualPC 2007 Guten Tag, seit gestern habe ich mir Virtual PC 2007 von Microsoft auf meinen Rechner installiert. Es echt ne feine...

  1. Guten Tag,

    seit gestern habe ich mir Virtual PC 2007 von Microsoft auf meinen Rechner installiert. Es echt ne feine Sache muss ich sagen und Funktioniert auch soweit einwandfrei.

    Probleme habe ich in soweit, dass der Virtual PC keine 3D Darstellungen meine Grafikkarte unterstützt.

    Einige Programme sich einfach nicht installieren lassen wie z.B. InterVideo WinDVD 5.0 oder Grafikkartentreiber. Fehlermeldung Eros

    Desweiterem hat der Virtual PC keinen Zugriff auf die USB-Anschlüsse so das Drucken, Scanner, Webcam nicht genutzt werden können,

    Auch der Zugriff auf die TV-Karte ist nicht möglich.

    Als Fehlermeldung kommt, Hartwareerkennung auf diesem PC nicht möglich.

    Ist das so gedacht, dann wäre Virtual PC doch nicht so eine feine Sache :( oder ist das alles nur eine Einstellungsache? ::)

    Gruß Garmy

    Mein System:
    Fujitsu Siemens PC
    Prozessor: AMD Athlon? 64 Prozessor 3200 + 2020 MHz
    Speicher: 1,0 GB DDR RAM
    Mainbort: ASUS Tek Computer INC A8NE-FM Passivkühlung
    Grafikkarte: Radeon x300 mit VGA und FBAS -Ausgang Passivkühlung
    TV-Karte: Hauppauge WinTV-PVR-150
    Festplatte: Samsung SP2004 C 186 GB
    Betriebssystem:
    Windows XP Media Center Edition 2005 Recovery DVD + all verfügbaren Updates für Win-XP und MEC
    Virtual PC 2007
    IE 7
    WMP 11
    AntiVir PersonalEdition Premium
    TuneUp Utilities 2007
    InterVideo WinDVD 5
    Sonic Encoder (SP30294.exe)
    Office 2003
    Nero 6.6





    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Software-Problemlösungen"*[/blue]
     
  2. Es kommt doch darauf an, welche virtuelle Hardware verwendet wird. Bei VMWare wird auch nicht deine eigentliche Grafikkarte erkannt, sondern eine emulierte Grafikkarte verwendet (in Version 5.5x konnte deswegen unter Vista auch Aero nicht aktiviert werden). Zugriff auf USB hat man bei VMWare auch erst nach Installation der VMWare-Tools, die die Treiber der virtuellen Hardware für das jeweilige Betriebssystem nachliefern. Du darfst also nicht denken, dass die Hardware eines virtuellen Systems gleich der des realen Systems wäre.
    Bei uns im Softwarearchiv (http://www.wintotal.de/Software/?id=3824) steht ja auch:
     
  3. Danke für die ausführliche Antwort.

    Aber dann ist Virtual PC doch nicht zu gut und nützlich wie ich angenommen habe :'( werde ich wohl wieder von meinem PC verbannen :knuppel2:
     
Die Seite wird geladen...

VirtualPC 2007 - Ähnliche Themen

Forum Datum
VirtualPC 2007 + Windows 7 Windows XP Forum 26. Okt. 2009
Dateiverknüpfung zu VirtualPC verstellt - wie korrigieren? Windows XP Forum 18. Mai 2009
VirtualPC / VMware / VirtualBox Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Juni 2011
VirtualPC Windows XP Forum 1. Apr. 2007
VirtualPC und "\" Virtualisierung & Emulatoren 13. März 2007