virus kommt immer wieder!

Dieses Thema virus kommt immer wieder! im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Smithers, 12. Dez. 2002.

Thema: virus kommt immer wieder! hi all :) Hab da ein problem!Wiß aber net ob ich hier richtig bin! Hab win me und Norton Systemworks 2003 drauf....

  1. hi all :)

    Hab da ein problem!Wiß aber net ob ich hier richtig bin! Hab win me und Norton Systemworks 2003 drauf.
    Hab auch die aktuellen updates dafür.
    irgendwann bekamm ich dan die meldung datei .... mit Virus w32.opaserv infiziert! also lies ich meine fetplatte prüfen und dann alle datein die infiziert waren isolieren oder loschen!danach hab ich meine festplatte wieder dursuchen lassen aber nix gefunden also ging ich davon aus das jetzt alles wieder ok ist :)
    Zu früh gefreut :'(denn ich habe zwei möglichkeiten um ins internet zu gehen einmal über eine tk anlage (eumex 704 pc lan) da ist ja auch alles ok aber wenn ich über die t-onlinesoftware reingehe dauert es keine 2 min und ich bekomme die wieder eine haufen meldungen über infizierte datein und das system stützt ab! Wie kann das sein und was kann man da machen??

    thx
     
  2. Format C:
     
  3. Das dürfte das einzige sein, was wirklich hilft! Was für einen Virus haste denn? Also vom Namen her?
     
  4. Oh, habs eben gelesen, sorry, eigene Dummheit :p
     
  5. Hau die T-online Software runter.
    Oder stell in Deinem Virenscanner ein, daß er ausnahmslos alle Dateien scannt, also auch Archive und nicht ausführbare Dateien.

    Dirk
     
  6. Hi,
    die T-Online Software bekommst du sowieso nicht mehr runter, also ist es am Besten du formatierst. Im Übrigen ist dann ganz sicher das der Virus auch wirklich weg ist, insofern bei dir nicht T-Online selbst der Virus ist. :)
     
  7. hi all
    eigentlich wollte ich ja den befehl format c: nicht ausführen und hab deshalb hier geposted.

    besonders merkwürdig ist das ich in der protokoll datei nachlesen kann wo die infizierten datein sind so z.b. C:\Recycled\NPROTECT\00007456.CAB ist mit dem Virus W32.Opaserv(win.ini) infiziert.
    aber ich find auf c:\ keinen ordner der so heist glaube ja es ist der papierkorb aber ich finde den ordner nichthabe die systemwiederhestellung geaktiviert und direkts löschen eingestellt (ohne erst alles in den papierkorb zu verschieben)

    gibts noch ne andere idee ausser FORMAT C:????
     
  8. So,wie es aussieht,hast Du die Norton Utilities drauf und den Papierkorb damit schützen lassen (NProtect). Klicke den also mal mit Rechtsklick an und gehe auf Dateien aus der NortonProtektion löschen.
     
  9. Hallo,
    lese jetzt erst diesen thread. Weiss ja nicht ob das noch nötig ist, ich hatte das gleiche Problem und hab's so gelöst:

    Ich hatte mehrere E-Mail-Würmer mit der W32-signatur, Klez usw. hatten Virenscanner und Firewall ausgehebelt.
    Wichtig: Bei ME muss die Systemwiederherstelleung deaktiviert sein, am Besten den _restore-Ordner löschen. Dann ist eine Herstellung zwar nicht mehr möglich, die meisten W32-Würmer nisten sich aber genau da ein!
    Dann am Besten mit einem DOS-Scanner, z. B. F-Prot-dos das System scannen, evtl. in der DOS-Box den Virus von Hand löschen.
    Scan und defrag schadet auch nix. Danach neu booten, zur Sicherheit nochmals mit einem aktuellen Virenscanner scannen, wer will kann Systemwiederherstellung wieder aktivieren und dann müssten die Biester weg sein.

    Vielleicht hilfts ja, dass ich ziemlich lange gefummelt hab um das raus zu kriegen.
     
Die Seite wird geladen...

virus kommt immer wieder! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Svchost.exe uploaded mit 500 kb/s. Virus? Windows 10 Forum 18. Juli 2015
Ad-Virus auf meinem Rechner Windows 7 Forum 25. Sep. 2014
Virus, der meine Taskleiste & die Icons auf dem Desktop verschwinden gelassen hat?! Windows 7 Forum 12. Sep. 2014
IE11 zeigt komplettes eBay nur als Text-Seite!!!??? Virus? Web-Browser 26. Dez. 2013
Neuer Virusspam? Viren, Trojaner, Spyware etc. 23. Dez. 2013