Vista bootet nicht nach Image-Wiederherstellung

Dieses Thema Vista bootet nicht nach Image-Wiederherstellung im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von molli2000, 24. Aug. 2007.

Thema: Vista bootet nicht nach Image-Wiederherstellung Hallo Leudz, bei mir war heute  dasselbe Problem, hab also restorte Vista Partition repariert, das System läuft...

  1. Hallo Leudz,

    bei mir war heute  dasselbe Problem, hab also restorte Vista Partition repariert, das System läuft auch hoch bis zurm Anmeldeschirm.  :-\
    Nach dem Anmelden kommt dann noch dieses Willkommen dann rödelt die Platte eine Weile, dann ein leerer blauer Screen
    und dann  Abmeldung und dann lande ich wieder im Anmeldeschirm..... :tickedoff:

    Und das alles unter dem neuesten Build  4942  :|

    Bin ratlos !!!!! :'(

    [blue]abgetrennt von: http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,132609.0.html[/blue]
     
  2. Betas laufen nicht mehr. Ich glaub das das bis max. 31.07.07 klappte. Die aktuelle Build und RTM ist 6000. Da wirste Dir Vista wohl käuflich erwerben müssen.
     
  3. True Image 10 Build 4942 :knuppel2:
     
  4. Habe nach langwierigen Probieren ein Workaround gefunden , um das restorte Vista-Image auf einer anderen Platte zum Laufen zu bringen.
    Problem ist, daß Vista, erkennt es eine zweite lauffähige Version im System, den Systemstart dieser ziemlich gründlich killt.
    Lösung, wenn auch recht unbefriedigend:
    1. MBR und Spur 0 von True Image aus der Sicherung restaurieren lassen.
    2. Systemstart von Vista DVD reparieren lassen

    Die Platte bootet denn auch nur, wenn die Originalplatte abgestöpselt ist !

    NUR: Dieses sollte mit True Image ja ohne diesen ganzen Circus laufen??

    Mach ich irgendwas falsch ?????????? ::)
     
  5. Das war in meiner Glaskugel nicht zu sehen....
    Warum nimmste nicht die Imagesicherung von Vista, wenn de schon die Ultimate hast...
     
  6. Ich hatte bisher keine Probleme und klappte besser als gedacht ;)
     
  7. Inzwischen konnt ich das Vista System-Image sogar mal zurückspielen, ohne danach MBR und winload.exe reparieren zu müssen ;)

    Ist das nicht geil !!!! :D :D :D

    Zumindest kann ich mich jetzt darauf verlassen , daß TrueImage funktioniert.

    Ist in der Tat das definitiv beste seiner Art.

    -----Werbung on-------

    Wer presst sonst 19 GB in ein 9,5 GB Image und sichert 1,6 GB pro Minute !!!!

    -----Werbung off-------

    Hat mich jetzt allerdings 10 Stunden gekostet..... :| :mad:


    THREAD CLOSED ;)
     
Die Seite wird geladen...

Vista bootet nicht nach Image-Wiederherstellung - Ähnliche Themen

Forum Datum
wären Win 7 installation bootet vista ? Windows XP Forum 18. Juli 2009
Vista bootet nicht mehr-brauche Hilfe Windows Vista Forum 21. Dez. 2007
Vista bootet nach der installation nicht! Windows XP Forum 27. Sep. 2007
Vista Business bootet 2:40Min. Das kann nicht normal sein:-( Windows Vista Forum 11. Aug. 2007
Von Vista auf Windows 10 wechseln. Windows 10 Forum 28. Feb. 2016