Vista fährt bei "Energie sparen" sofort wieder hoch, wenn...

Dieses Thema Vista fährt bei "Energie sparen" sofort wieder hoch, wenn... im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von mind1, 2. Sep. 2008.

Thema: Vista fährt bei "Energie sparen" sofort wieder hoch, wenn... Hallo Forengemeinde, ich habe anscheinend das selbe Problem, was hier im Forum schon einmal angefragt wurde. Leider...

  1. Hallo Forengemeinde,

    ich habe anscheinend das selbe Problem, was hier im Forum schon einmal angefragt wurde. Leider ohne brauchbare Antwort. Ich versuchs also nochmal...

    Ein Vista SP1-Rechner von uns kann nicht vernünftig in den Energiespar-Modus wechseln, da er immer genau dann sofort wieder hoch fährt, sobald mindestens ein USB-Gerät an irgend einem Steckplatz hängt. Das fängt schon beim Card-Reader an.

    Bei der schnurlosen USB-Maus konnte ich den Effekt abstellen, indem ich im Geräte-Manager den Haken bei Das Gerät kann den Computer aus dem Ruhezus. aktivieren heraus genommen habe. (Bei anderen Maschinen ist das nicht notwendig!?) Wenn also NUR die Maus dran hängt, funktioniert es.

    Beim USB-Card-Reader gibt es diesen Haken aber nicht. Genau so wie bei irgendwelchen USB-Sticks! Aber alle diese Geräte verursachen diesen Fehler, sobald sie am Bis hängen. Den Haken bei allen USB-Root-Hubs habe ich bereits raus genommen. Dort habe ich auch eingestellt, dass diese Hubs im Ruhezustand komplett abgeschaltet werden.

    Darauf hin habe ich auch diverse Einstellungen in den Energieverwaltungen durchprobiert. Auch die der Hybrid-törötrndö in den dortigen USB-Settings. Keine Änderungen. Im Bios des Rechners sind alle Wake-Up-Funktionen deaktiviert. Eine für USB gibt es noch nicht einmal. ACPI-S3 ist eingestellt. Das neueste BIOS und der neueste Chipsatztreiber vom Hersteller ist jetzt auch drauf (Asus P5GC-MX/1333).

    Wie auch immer, es funktioniert nicht. Wer weiss Rat? Bitte keine Antworten ala Du brauchst den Energiespar-Modus nicht. Ich brauche ihn nämlich DOCH.

    Vielen Dank für jeden Tipp!

    Gruss, Bernd
     
  2. Erst mal ins Ereignisprotokoll sehen.
     
  3. Ich habe das gerade einmal durchexerziert. Es gibt keine Fehlermeldungen Im Ereignisprotokoll nachdem ich einmal den Ruhezustand aufgerufen habe und der Rechner dann automatisch wieder hoch gekommen ist.
    Lediglich eine Warnung zum dhcp-Dienst.

    Gruss, Bernd
     
  4. Fehlermeldungen wirst du da wohl auch kaum zu finden, denn ein Fehler ist es ja nicht. Wohl aber Ereignisse im Systemprotokoll mit der Quelle, die das Hochfahren ausgelöst hat. :mad:
     
  5. Computer Logbuch: Wir schreiben das Jahr 2008. Nach langer Suche stellt sich heraus, dass die Firma Asus die Wake-Up-Funktion als Jumper auf dem Mainboard ausgeführt hat. Zum Glück kenne ich mich mit historischer Technik aus und löse das Problem nach einem halben Tag Arbeit. Ich bin glücklich und beginne jetzt mit der Suche nach einem Idioten, der diesen Aufwand bezahlt...

    Danke für die Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...

Vista fährt bei "Energie sparen" sofort wieder hoch, wenn... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Vista fährt nicht mehr richtig runter, manuelles Defrag geht nicht... Windows XP Forum 27. März 2008
vista ultimate fährt nicht herunter Windows XP Forum 10. Feb. 2008
Vista fährt nicht runter und wie kann man Faxe versenden? Windows Vista Forum 30. März 2007
Windows Vista Home Premium fährt nur nach reset hoch Windows XP Forum 28. März 2007
Von Vista auf Windows 10 wechseln. Windows 10 Forum 28. Feb. 2016