Vista lässt sich nicht Installieren/Hochfahren

Dieses Thema Vista lässt sich nicht Installieren/Hochfahren im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von Mathias123456, 15. Juni 2006.

Thema: Vista lässt sich nicht Installieren/Hochfahren Hallo Habe folgendes Problem: Wenn ich mit der Dvd von Vista boote, erkennt er meine serial ata festplatte...

  1. Hallo

    Habe folgendes Problem:

    Wenn ich mit der Dvd von Vista boote, erkennt er meine serial ata festplatte nicht??? und Treiber finde ich keine auch nicht mit google und co :-(
    dann hab ich versucht ein Upgrade vom XP aus zu machen, dort installiert er mir alles sauber auf die Platte als er fertig war startet der rechner neu ... dann ladet Windows vista und irgendwann steht undten rechts Windows Vista beta 2 und dann kommt nichts mehr ( bis auf den Mauszeiger)  woran kann dies liegen???

    Mein System:

    Fujitsu Siemens m1437G amilo
    1,86mobile
    1gb Arbeitsspeicher
    15,4 zoll Display
    80Gb fujitsu mhv2080Bh ( Controller Intel 82801FB) serial ata festplatte!
    und natürlich Grafikkarte  Ati Raedon x700 128mb DDR-Ram

    Hoffe ihr könnts mir helfen danke!!!

    Gruß
    Mathias
     
  2. Du scheinst Dein Notebook aber nicht besonders gut zu kennen. Deine Festplatte hängt an einem SATA-Raidcontroller von VIA. Kann man im Geräte-Manager erkennen. Dort ist auch ein SCSI-Gerät aufgeführt. Für diesen Controller mußt Du Dir bei VIA den aktuellen Treiber besorgen. Dieser wird entpackt. Im Verzeichnis DRVDSK gibt es ein Unterverzeichnis NT5 dessen Inhalt und die Datei aus dem Verzeichnis DRVDSK werden in ein Verzeichnis kopiert und so auf CD gebrannt. An der Stelle wo während der Installation die verfügbaren Datenträger angezeigt werden sollen, wird die DVD rausgenommen, die CD eingelegt und dann die Treiberinstallation ausgeführt. Anschließend wird die Festplatte erkannt und die DVD kann wieder eingelegt werden.

    Was nicht funktioniert, ist der Grafikkartentreiber für Vista. Du mußt den von FSC für XP nehmen.
     
  3. Hi,

    Kannst du mir die Zwei treiber pe mail auf computerversteher@web.de schicken?
    wäre echt nett!!!???

    Gruß
    Mathias

    icq:
    251-212-584
     
  4. Link zum Treiber: [red]keine Direktlinks[/red]

    Diesen entpacken. Anschließend in das Verzeichnis drvdisk gehen und den Inhalt von i386\nt5 in das Verzeichnis drvdisk kopieren. Die CD dann so brennen, das dort nur die 4 Dateien erscheinen.
     
  5. hey ho thX ;)

    jetz hab ich nur noch des problem mit dem ati treiber?

    gruß
    mathias
     
  6. Fujitsu-Siemens setzt bei den Notebooks etwas ähnliches wie einen Dongle ein. Ich kann nur von FSC freigegebene Treiber installieren. Sowohl der Treiber in Vista als auch der Beta-Treiber von ATI führen immer zu einem Code 43. Es gibt z.B. von Omega alternative Treiber, aber nur für XP. Zur Zeit verwende ich einen von FSC zur Verfügung gestellten Treiber für XP. Damit sind allerdings einige der Neuheiten von Vista im Bereich Design nicht nutzbar.
     
  7. hi
    wo bekomme ich den fsc treiber dann heR?

    gruß
    Mathias
     
  8. Er befindet sich auf der mit Notebook gelieferten DVD.
     
Die Seite wird geladen...

Vista lässt sich nicht Installieren/Hochfahren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Vista lässt sich nicht installieren Windows Vista Forum 4. Mai 2014
IE 9 unter Vista spinnt; Registerkarte lässt sich nicht richtig einstellen Windows XP Forum 23. Sep. 2013
Vista Home 32 Bit verbogen, lässt sich das zurück biegen Windows Vista Forum 3. Okt. 2010
[Vista ultimate] IE8 lässt sich nicht installieren Web-Browser 3. Mai 2010
Update für Vista lässt sich nicht installieren Windows-Updates 5. Sep. 2009