Vista = Möchtegern-OSX?

Dieses Thema Vista = Möchtegern-OSX? im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von blommberg, 30. Sep. 2006.

Thema: Vista = Möchtegern-OSX? Erster Eindruck: (Zu) Stark an Mac OSX orientiert.

  1. Erster Eindruck: (Zu) Stark an Mac OSX orientiert.
     
  2. Aha, und?
     
  3. Würde mich einfach nur interessieren, ob das auch noch jemand anders findet. Bin so ein bisschen enttäuscht, weil ich nach dem ganzen Trara irgendwie was ganz neues Fulminantes erwartet hätte. :)
     
  4. Achso, das kam für mich so nicht rüber mit der ersten Aussage. ;)
    Da ich MacOSX nicht wirklich kenne, kann ich da leider nicht viel zu sagen. Ich kann nur sagen, dass mich Vista beim Test nicht wirklich begeistert hat und ich mit dem Kauf der finalen Version wohl recht lange warten werde.
     
  5. Ich habe Vista jezt selber auch mal getestet und bin auch nicht gerade begeister.
    Das Desing und die Ordnersymbole... an das muss ich mich ehrlich noch gewöhnen.
    Habe mir mehr erhofft.

    Der Anmeldeschirm und die einblendungsefekte gefallen mir...
    Auch das Startmenü ist nicht so wie ich es mir erhofft habe.

    Naja ::)
     
Die Seite wird geladen...

Vista = Möchtegern-OSX? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Von Vista auf Windows 10 wechseln. Windows 10 Forum 28. Feb. 2016
Vista Upgrade Windows Vista Forum 20. Feb. 2016
Vista update Windows Vista Forum 7. Feb. 2016
Maus Hovering in Windows Vista abschalten Windows Vista Forum 24. Jan. 2016
Nach VISTA Anmeldung nur schwarzen Bildschirm mit Mauszeiger Windows Vista Forum 1. Feb. 2015