VISTA - RAID - Acronis(TI)

Dieses Thema VISTA - RAID - Acronis(TI) im Forum "Datenwiederherstellung" wurde erstellt von cerotikus, 12. März 2008.

Thema: VISTA - RAID - Acronis(TI) hallo vista ultimate und acronis true image user, nachdem ich vista ultimate erneut installiert und aktiviert habe...

  1. hallo vista ultimate und acronis true image user,

    nachdem ich vista ultimate erneut installiert und aktiviert habe und anschließend acronis true image 11 build 8064, habe ich gleich ein image erstellt.

    soweit so gut (schlecht), habe dann auch gleich eine notfall cd gebrannt.

    mit ieser notfall cd habe ich den rechner dann hochgefahren, um zu sehen ob ich das image rückspielen kann.

    dann heißt es: please wait...

    ERROR: adding /dev/mapper/nvidia_diffaaca to RAID set

    danach findet er keinen datenträger mehr und ich kann kein image mehr zurückholen.

    was läuft hier falsch ? wie kann ich ATI (bzw. den rechner) wieder dazu bringen, daß ich das image wieder zurückspielen kann.

    mfg
    cerotikus

    meine daten:
    intel core duo quad 2,4
    ddr ram: 3 GB
    bios: AMI 11.07 V 62.92.1f.0.9
    bs: vista ultimate mit allen updates
    hd: 2 x 500 gb sata (RAID)
    GraKa: Gforce 8800 GT - SLI system
     
  2. Wie hast Du das Image erstellt? Unter Windows oder mit der Boot CD.
    Evtl. kennt Acronis den Controller nicht. Unter Windows sorgt Windows ja für die richtigen Treiber.

    Eddie
     
  3. ich habe acronis ti auf platte installiert und auch von dort aus ein image erstellt.

    das ganze funktionierte auch vorher schon nicht, deshalb ja die neuinstallation von vista.

    gruß
    cerotikus
     
  4. Und was sollte das bringen? Wenn die Acronis Boot CD Deinen Controller nicht erkennt, kannst Du Windows 10 mal installieren, es wird nicht funktionieren.
    Boote von der CD und prüfe, ob Dein RAID erkannt wird und Dir die Platten für ein Image angeboten werden. Falls nicht, warte auf ein Acronis Update oder ruf den Support dort an.

    Eddie
     
  5. ich habe gerade einmal von der ati-boot cd gestartet und versucht ein image zu erstellen.

    ich habe 1 festplatte mit 6 Parttionen = c - h

    er findet nur 4 der 6 partitionen = c-f , g und h findet er nicht.

    auf die frage wohin er denn das image schreiben soll, findet er gar keine festplatte und hängt sich auf.

    ich vermute mal, daß das ganze mit diesem RAID system zusammenhängt (kann ich nicht ausschalten, da ich nicht weiß wie oder wo da einstellungen vorgenommen werden müssen).

    aber das wäre wohl ein anderes thema.

    W.E. diese updates sind alle installiert und befinden sich auch auf der boot-cd

    mfg
    cerotikus
     
  6. von was für updates redest du? da steht nur, dass genau deine build genau die von dir beschriebenen fehler macht, und'n kleiner trick. von updates lese ich da überhaupt nichts, aber ich habs gelesen....
     
  7. habe mir gerade das update build 8078 geladen und installiert und auch gleich ein image von der hd erstellt und auch eine not-cd erstellt

    damit habe ich dann den computer gestartet und nach dem gespeichertem image gesucht.

    angezeigt werden mir von den 6 partitionen jedoch nur 3 c bis e also sata 0
    das image war abespeichert auf h - sata 1

    ich denke ich werde die images in zukunft auf sata 0 d.h. auf partition e abspeichern.

    ich hoffe das es dann klappt.

    wegen der RAID-sache komme ich in einer anfrage nochmal zurück


    mfg
    cerotikus
     
Die Seite wird geladen...

VISTA - RAID - Acronis(TI) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Installation Vista Ultimate 64 auf Raid 5 Windows XP Forum 5. Sep. 2011
Vista und WinXP SP3 auf SATA Raid installieren Windows XP Forum 1. Mai 2008
Von Vista auf Windows 10 wechseln. Windows 10 Forum 28. Feb. 2016
Vista Upgrade Windows Vista Forum 20. Feb. 2016
Vista update Windows Vista Forum 7. Feb. 2016