Visual Basic und net send

Dieses Thema Visual Basic und net send im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Johannes, 30. Aug. 2002.

Thema: Visual Basic und net send Hallo! Ich möchte mir ein Programm erstellen, wo ich nur den Rechnername und die Mitteilung eingeben muss, und...

  1. Hallo!

    Ich möchte mir ein Programm erstellen, wo ich nur den Rechnername und die Mitteilung eingeben muss, und schon wird die Message an den Rechner im LAN gesenden, allerdings erkennt Visual Basic die Option net send nicht. Ich habe als Befehlszeile net send (A, B)
    A ist das Textfeld wo der Rechnername eingefügt werden soll, und B ist die Mitteilung, was istd aran falsch, ich bin ein Neuling auf diesem Gebiet, Danke!!!
     

    Anhänge:

    • eo1b.jpg
      eo1b.jpg
      Dateigröße:
      173,1 KB
      Aufrufe:
      287
    • eo2.jpg
      eo2.jpg
      Dateigröße:
      149,5 KB
      Aufrufe:
      4.009
  2. shell net send + var_rechnername + + var_msg

    oder halt ueber die api, die ich nimmer auswendig weiß

    for i=0 to var_anzahl
    shell net send + var_rechnername + + var_msg
    Next i

    damit kannste dann auch flooden =))) *lol
     

    Anhänge:

  3. Hallo!

    Müsste dieses var_msg und so nicht bei mir nur A oder B heissen, wenn ich die Namen so geändert habe oder müssen die var_A und var_B heissen?????? und die Letzte Zeile mit dem i=0 to var_anzahl (Wie anzahl???)
    und die zwei was kommt dazwischen??? Warscheinlich klingen die Fragen blöd für euch, aber ich bin halt Anfänger!!!! Danke
     
  4. >Müsste dieses var_msg und so nicht bei mir nur A oder B heissen, wenn ich die Namen so geändert habe oder müssen die var_A und var_B heissen??????

    ja heißt bei dir nur A und B

    >und die Letzte Zeile mit dem i=0 to var_anzahl (Wie anzahl???)

    da machste dir halt nen textfeld oder was weiß ich wo die anzahl reinkommt: z.B.:
    var_anzahl = Text1.text


    >und die zwei was kommt dazwischen???
    da kommt ein leerzeichen dazwischen die funktion shell uebernimmt als argument nen string der sich aus
    net send + A + + B zusammenstetzt.

    denn der konsolen befehl heißt ja
    net send <rechnername> <msg> und nicht
    net send <rechnername><msg>.
     
  5. okay, hab jetzt alles verstanden, bis auf das mit Anzahl, den AUsdruck selber hab ich verstanden, aber die Bedeutung nicht. Was gibt Anzahl an??? WIe oft das gesendet wird oder wie?????
     
  6. anzahl steht ja in ner for-schleife...daher gibt es die anzahl an, wie oft der befehl net send ausgefuehrt wird und dadurch auch wie haeufig die nachricht gesendet wird
     
  7. Okay Danke, das Programm ist fertig geschrieben und klappt!!!! Danke Johannes
     
  8. hier auch: http://nttools-online.de *ggg

    aber selbst geschriebene sachen sind immer besser, da weiß man was man hat =)
     
Die Seite wird geladen...

Visual Basic und net send - Ähnliche Themen

Forum Datum
Visual Basic 2008 - Probleme beim Debuggen Windows XP Forum 26. Dez. 2009
Visual Basic-Befehle oder Makros aufzeichnen - Befehlsketten automatisieren? Windows XP Forum 5. Apr. 2009
Textzeile Visual Basic 2005 Windows XP Forum 5. Jan. 2009
Wininet.dll in Visual Basic 6.0 - Auslesen des verwendeten Proxys bzw. Proxyskri Windows XP Forum 9. Dez. 2008
Veröffentlichen von Projekten in Microsoft Visual Basic 2005 Express Edition Windows XP Forum 23. Dez. 2007