VMWare Workstation 5 - Probleme mit dem Sound

Dieses Thema VMWare Workstation 5 - Probleme mit dem Sound im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von PCDElchi, 17. Mai 2005.

Thema: VMWare Workstation 5 - Probleme mit dem Sound Hallo zusammen, ich habe mir jetzt mal von VMWare eine Testversion registrieren lassen und bin nun dabei, mal ein...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe mir jetzt mal von VMWare eine Testversion registrieren lassen und bin nun dabei, mal ein altes VM-System mit Windows 98 aufzusetzen. Dabei habe ich nun folgendes Problem: Ich bekomme einfach den Sound in der VM nicht zum laufen. Ich vermute mal, dass es daran liegt, dass VMWare keine Soundkarte emuliert, sondern auf die vorhandenen Resourcen im Host-Rechner zurückgreift. Problem dabei: Ich habe ein Laptop von Asus mit entsprechend integriertem Sound (SigmaTel Audio). Nun existieren unter Windows 98 anscheinend dazu keine Treiber, und obwohl die Soundkarte SB-kompatibel sein soll, schlugen alle Tests mit versch. SB- und Standard-Treibern in der VM-Umgebung mit Win98 fehl. Das ist insofern ein kleines großes Dilemma, als dass ich in diesem Fall Win98 u.a. zum Spielen alter Spiele verwenden möchte, allerdings bringt mich das ohne Ton überhaupt nicht weiter. Habt ihr eine Idee oder Lösungsansätze? ???
    Ach, übrigens: Treiber für meinen Sound-Chipsatz gibt es nicht oder nicht für das oben angesprochene System. Dieser Lösungsweg würde also schonmal wegfallen :-\

    Sollte es nun überhaupt nicht funktionieren, brauche ich mir die Software auch nicht zuzulegen und würde dann ggf. auf Konkurrenzprodukte ausweichen, mit denen ich schon erfolgreich ein System zum Laufen gebracht habe. Allerdings gefallen mir andere Aspekte speziell dieser Software sehr viel besser. Daher frag ich euch nun einfach mal um Rat.

    (Anmerkung dazu: Natürlich sind die Spiele nicht der einzige Grund, warum ich mich damit beschäftige, aber Ton möchte ich so oder so ganz gerne haben).

    Gruß
    Elchi
     
  2. Wow. Tatsache. Es funktioniert. Ich bin wirklich beeindruckt. Ich hab mir eben schnell den Treiber für Windows 98 (und nicht 98 SE, aber trotzdem vielen Dank Flocke!) runtergeladen und es ausprobiert und es klappt tatsächlich: nun hab auch ich endlich Ton. Allerdings verlangte er während der Installation hartnäckig für 2-3 Dateien nach der Installations-CD, die ich ihm natürlich nicht geben konnte. Hattet ihr das auch? Ich habs dann einfach mal übersprungen und anscheinend waren die Dateien auch nicht entscheidend für die eigentliche Treiberinstallation (obwohl er nun zumindest keine MIDI-Treiber laden kann, was wohl damit zusammen hängen mag). Aber ich habe erstmal Ton, und das ist am wichtigsten.

    Nochmals vielen Dank an Störtebecker für den guten Hinweis und an Flocke für den Link!

    Viele Grüße
    Elchi

    PS: Die Sache mit den 3 fehlenden Dateien hat sich auch erledigt. Mir fehlten die Wavesets, die normalerweise auf den Installations-CDs mit enthalten sind. Nach einer kleineren Suche bei Google und Creative.com bin ich dort dann auch fündig geworden und konnte Sie mir nachträglich noch herunterladen. Damit hätte sich das Nebenproblem dann auch erledigt :)
     
Die Seite wird geladen...

VMWare Workstation 5 - Probleme mit dem Sound - Ähnliche Themen

Forum Datum
[Tipp] VMware Workstation Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Apr. 2005
VMware Player /Deinstallation Windows 7 Forum 14. Feb. 2015
komischer Systemsound in VMWare-XP unter Win8 Virtualisierung & Emulatoren 5. Jan. 2014
Passwort auf VMware - virtueller PC funktioniert nicht mehr Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Okt. 2010
Kann VMWare und VirtualBox parallel installiert werden? Virtualisierung & Emulatoren 8. Juli 2013