von win 98 auf win XP

Dieses Thema von win 98 auf win XP im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von martha_pfahl, 2. Juni 2005.

Thema: von win 98 auf win XP Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen? ich hatte bisher auf meinem rechner win 98 und möchte jetzt win xp...

  1. Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen?
    ich hatte bisher auf meinem rechner win 98 und möchte jetzt win xp installieren. Was muss ich dabei beachten? Was passiert mit meinen gespeicherten programmen und dateien? Werden die durch die Installation alle gelöscht/geändert/verschoben???? Danke im voraus für eure hilfe
     
  2. Hallo,

    Was zu beachten ist ?

    - Sichere alle für dich wichtigen Daten auf eine andere Festplatte oder CD/DVD.
    - XP CD einlegen und eine Neuinstallation vornehmen.

    That's it ;)

    Gruß
    SVen
     
  3. hallo, sorry nochmal kurz ne frage muss ich die programme auch alle sichern????
     
  4. Das wird dir sicher nichts bringen - die musst du dann unter Windows XP neu installieren.

    Gruß
    Sven
     
  5. danke sven ... ich speichere also meine dateien z. B. auf D: , wenn ich Win Xp auf C: installiere - ist das so gemeint - sorry kenn mich da nich so gut aus
     
  6. Korrekt. So solltest Du das Update durchführen können. Wobei Update hier der falsche Ausdruck ist.
    Prinzipiell solltest Du über die Windows CD booten und das System von Grund auf installieren. Dann hast Du nachher am wenigsten Stress...

    Gruß
    Sven
     
  7. :) danke für deine Hilfe
    gruß aus stuttgart
    martha_pfahl
     
  8. Gruß zurück aus Leutenbach (bei Waiblingen)

    ::)
     
  9. :)
    mit Gruss aus der schwäbischen Provinz würde ich noch hinzufügen, dass die System-(Hardware)anforderungen bei XP um ein Mehrfaches höher sind und um ein auf jeden Fall laufendes System zu haben würde ich empfehlen, das Win98 System erstmal per Imagesoftware zu sichern und erst dann an die Installation von XP zu gehen. Sämtliche Programme, Treiber müssen neu installiert werden. Und bei XP ist drauf zu achten, dass nur mit SP2 + sämtlichen post-SP2 Patches ein einigermassen sicherer Rechner gegeben ist. Ganz so einfach ist der Umstieg, obwohl sehr zu empfehlen, imho nicht.
     
  10. hp
    hp
    wenn dein w98 noch läuft, dann vor allem über das setup von xp deine kiste prüfen lassen, ob sie xp-konform ist und vor allem die teile die als nicht xp-konform erkannt werden entfernen oder durch neue software bzw. hardware ersetzten. sonst bleibt das xp-setup während der installation einfach hängen, ohne daß du weist warum ... also einfach die xp-cd im laufenden w98 starten und den punkt auf kompatibilität prüfen starten, dann die liste anschauen und die bemägelte hardware bzw. software bereinigen ...

    greetz

    hugo