Von Windows 8 auf Windows 7 wechseln?

Dieses Thema Von Windows 8 auf Windows 7 wechseln? im Forum "Windows 8 Forum" wurde erstellt von Bundi, 14. Sep. 2014.

Thema: Von Windows 8 auf Windows 7 wechseln? Hallo allerseits, :biggrin: ich habe eine Frage undzwar habe ich Windows 8 (nicht 8.1!), womit ich Todunglücklich...

  1. Hallo allerseits, :biggrin:
    ich habe eine Frage undzwar habe ich Windows 8 (nicht 8.1!), womit ich Todunglücklich bin. Windows 8 war auf meinem Computer schon vorinstalliert. (Fertig PC aus dem Einzelhandel) nun wollte ich meinen PC mal nach 1 Jahr Betriebszeit vollständig Auf Werkseinstellungen Formatieren und Windows 7 Installieren. Doch dann kamen die Probleme undzwar wenn ich unter Einstellungen -> PC Einstellungen ändern -> Allgemein -> Alles entfernen und Windows neu installieren gehe dann kommt die Meldung "Medien einlegen" ; Einige Dateien fehlen. Die Dateien sind auf den Windows Installations- oder Wiederherstellungsmedien enthalten.
    Wiederherstellungsmedien habe ich nicht erstellt und eine Windows Installations CD/DVD habe ich nicht.
    Meine Fragen: Wie kann ich nun einfach von Windows 8 auf Windows 7 wechseln? Und (ggf. Zeitgleich) den PC auf Werkzustand formatieren/zurücksetzten? :bahnhof:

    Eine Windows 7 CD werde ich mir nächste Woche kaufen.
     
  2. Was macht Dich denn unglücklich am Windows 8 ?

    Warum updatest Du nicht auf 8.1 ?

    Ist das bestehende Windows 8 denn schon gelöscht?
     
  3. Egal, ob Du Windows 8 oder Windows 7 neu installierst, in jedem Fall benötigst Du die passsenden Treiber. Wenn auf dem PC Windows 8 vorinstalliert war und es keine DVDs mit Windows und Treibern dazu gab, dann ist auf der Festplatte eine Recovery-Partition eingerichtet, mit der Du den Auslieferungszustand (Windows 8 + Treiber + Produkt-Key) wiederherstellen kannst. Wie das geht, steht meisten ganz ausführlich im Handbuch. Teile auch mit, was für ein PC es ist (z.B. von HP oder ???)
     
  4. Die Installations-Medien beziehen sich auf Windows 8 und nicht auf Windows 7!
    Sofern bei der Lizenz eine Downgrade-Option dabei ist musst du Windows 7 neu installieren, da ja bereits Windows 8 vorinstalliert war.
    Das geht nur per Installation von DVD / USB / Netzwerk und nicht im laufenden Betriebssystem.
     
  5. Diese Recovery-Partition habe ich ja anscheinend gelöscht denn ich kann den PC nicht zurücksetzen
     
  6. 1. Wenn Windows 8 noch läuft mach das upgrade auf 8.1. Wozu denn Win 7???
    2. Wenn das nicht mehr geht installiere Win 7 von deiner neu gekauften CD und teile bei dieser Aktion deine Festplatte neu auf.

    Damit hast du dann eine komplett neue Einrichtung. Evtl. benötigst du dann noch die Win 7 Treiber des Hardware Herstellers
     
  7. Die Frage ist jetzt:
    Windows 8 zurücksetzen oder Windows 7 neu installieren?
    Oder beides?
     
  8. Warum Todunglücklich ? Mit Windows 8.1 kann man fast wie mit Windows 7 arbeiten, wenn man die Kacheln nicht möchte. Es gibt natürlich Software und Hardware (Treiber), die von Windows 8 nicht unterstützt werden. Ist das die Ursache für das unglücklich sein ?

    Wenn Du bereits eine Win7-DVD besitzt, dann kannst Du von dieser Windows 7 installieren. Die passenden Treiber musst Du beim jeweiligen Hersteller der Hardware herunterladen.

    Du könntest auch zum Händler gehen, wo Du den PC gekauft hast, der kann ihn wieder auf den ursprünglichen Auslieferungszustand setzen, ggf. kostenpflichtig, da Du ja die Recovery-Partition zerstört hast und außerdem nicht, wie empfohlen, die Wiederherstellungsmedien erstellt hast. Nach einem Jahr ist da noch Garantie drauf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Sep. 2014
Die Seite wird geladen...

Von Windows 8 auf Windows 7 wechseln? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum 29. Nov. 2016
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016
Windows 10 Formatierung Windows 10 Forum 10. Nov. 2016