vorhandenes LAN durch WLAN-Router erweiterbar?

Dieses Thema vorhandenes LAN durch WLAN-Router erweiterbar? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Chris0815, 3. Aug. 2007.

Thema: vorhandenes LAN durch WLAN-Router erweiterbar? Hi! In der Regel bekommt ein WLAN Router sein DSL-Signal ja aus dem Splitter. Ich habe bei einem Freund nun einen...

  1. Hi!

    In der Regel bekommt ein WLAN Router sein DSL-Signal ja aus dem Splitter.
    Ich habe bei einem Freund nun einen nicht WLAN Router, an den ein Switch angeschossen ist. An diesem Switch hängen 2 Rechner und eins dieser Powerline-Geräte, dass das Netzwerk über die Steckdose ans andere Ende des Hauses (etwa 25-30 Meter) bringt (funktioniert auch ganz gut).
    Mit WLAN komm ich nicht soweit, da es eine Etage drüber liegt und etwa 6 Wände dazwischen sind.

    Jetzt die Frage:
    Kann ich den WLAN-Router auch irgendwie an das Gegenstück des Power-Line Gerätes anschließen, damit der WLAN Router dann am anderen Ende des Hauses das WLAN bereitstellt?

    Oder allgemeiner gefragt: in meinen Router hier bei mir zu Hause hab ich den Splitter eingestöpselt. Kann ich auch einfach ein vorhandenes LAN/Ethernet anstöpseln, dass er mir das dann per Funk verteilt?

    Dank euch und schönen Gruß!

    Chris
     
  2. Am anderen Ende vom DLAN (Powerline) kannst Du einen WLAN AccessPoint anschliessen und somit hast Du dann ein WLAN.

    Selber habe ich das bei mir so gemacht, im Keller einen DSL Router mit 4fach LAN und Wlan, daran ein Powerline welches in den zweiten Stock geht, im zweiten Stock an das Powerline einen Switch mit zwei PC über LAN und ein WLAN AccessPoint um ein WLAN für zwei Notebook zu erhalten, somit habe ich im ersten,zweiten und dritten Stock WLAN Empfang.

    Walter

    ;)
     
  3. Hey!

    Das is cool... also AccessPoint nennt man sowas...
    Kann ich dazu denn handelsübliche WLAN Router verwenden oder sind das spezielle Einzelgeräte?
    Oder anders, kann ich einen WLAN Router zu einem Access-Point missbrauchen (wie zB zu einem Repeater)?
    Ich hab nämlich eh noch einen hier rumfliegen....

    Besten Dank schonmal für die hilfreiche Antwort!

    Liebe Grüße,

    Chris
     
  4. @Walter was musst du ein großes Haus haben!

    Gruß
    Christian
     
  5. Ja das sind halt die Altstadthäuser, schmal aber hoch und bis 1m dicke Wände !

    http://home.datacomm.ch/qvoab/images/gasse2.jpg

    Zurück zum Thema:

    Kann ich dazu denn handelsübliche WLAN Router verwenden oder sind das spezielle Einzelgeräte?

    Wenn Du den vorhandenen WLAN Router als AccessPoint aktivieren kannst kein Problem aber normal ist ein WLAN AccessPoint ein separates Gerät.

    Walter

    O0
     
  6. Dh manche Router bieten eine Access Point Funktion an, andere nicht?
    Ok, dann hab ich das glaub ich verstanden :D

    Ich bedanke mich sehr für Deine Unterstützung!

    Viele Grüße,

    Chris
     
Die Seite wird geladen...

vorhandenes LAN durch WLAN-Router erweiterbar? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Installer will andauernd nicht mehr vorhandenes Omnipage installieren Windows XP Forum 3. Juni 2015
WLAN Router an vorhandenes LAN anschließen ?! Netzwerk 11. Jan. 2008
wlan printserver in vorhandenes wlan einbinden Windows XP Forum 6. Jan. 2007
Win XP Home Installation auf vorhandenes W2K Windows XP Forum 20. Juni 2006
2te Domain in vorhandenes Netzwerk einbinden Windows Server-Systeme 31. März 2006