Vortäuschung einer vollen Festplatte?

Dieses Thema Vortäuschung einer vollen Festplatte? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Sixpack, 30. Sep. 2004.

Thema: Vortäuschung einer vollen Festplatte? Hallo Profis ich habe folgendes System und Problem: OS: Windows 2000 Prof (alle Updates drauf) Laufwerk: 60GB mit 3...

  1. Hallo Profis

    ich habe folgendes System und Problem:
    OS: Windows 2000 Prof (alle Updates drauf)
    Laufwerk: 60GB mit 3 Partitionen (c: 15GB, d:10GB, e:35GB)

    Problem:
    Wenn ich mir die Eigenschaften von c: ansehe, wird dort ein freier Speicherplatz von ca. 2,5GB angezeigt.
    Wenn ich aber die einzelnen oder auch alles was im Explorer zu sehen ist an Dateien und Ordnern mir anzeigen lasse, komme ich nur auf 3,44 GB! Wo sind die 11,54 GB geblieben???
    Es ist auch nichts sonderliches installiert und mit den Bordmitteln komme ich auch nicht weiter.

    Bitte um Hilfe
     
  2. Versteckte Dateien und Ordner hast du aber im Explorer eingeblendet ?!?
    Dein Papierkorb quillt auch nicht über ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Sind Produkte von Symantec im Einsatz die den Papierkorb schützen?
     
Die Seite wird geladen...

Vortäuschung einer vollen Festplatte? - Ähnliche Themen

Forum Datum
EXE-Dateien nach einer Zeit nicht mehr ausführbar Windows 8 Forum Gestern um 21:21 Uhr
Ergebnis einer Google-suche speichern in Favoriten-liste Windows 8 Forum Samstag um 18:16 Uhr
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Einbau einer Grafikkarte Windows 10 Forum 8. Okt. 2016
Umzug Windows 10 von Festplatte auf kleinere SSD möglich? Windows 10 Forum 25. Aug. 2016