vpn-einwahl auf win2003server

Dieses Thema vpn-einwahl auf win2003server im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von jogisarge, 30. Sep. 2004.

Thema: vpn-einwahl auf win2003server Hallo zusammen ! Ich habe folgendes Problem ! Wenn ich mich lokal auf meinem Notebook anmelde und meine...

  1. Hallo zusammen !


    Ich habe folgendes Problem !

    Wenn ich mich lokal auf meinem Notebook anmelde und meine VPN-Verbindung in unser Firmennetz aufrufe, dann gelingt die VPN-Verbindung auch.

    Melde ich mich dann mit meinem Domänenkonto am Notebook an und rufe die selbe VPN-Verbindung auf, dann kommt eine Fehlermeldung, das der Domänenbenutzer oder das PAsswort falsch wären.

    Benutzername und PAsswort sind aber korrekt.

    Gruss Jogi
     
  2. Welches BS ist auf dem Notebook vorhanden ?!?
    Wer nimmt die VPN-Verbindung an, direkt ein Windows-Server oder klemmt da noch was vor ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. win xp pro

    Es hängt ein vpn-Router dazwischen
     
  4. Nimmt der Router den Ruf an, d.h. terminiert er diese VPN-Verbindung oder leitet er nur die Ports an den Server (der ja wohl hinter dem Router steht) weiter ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Der Router nimmt die Verbindung an
     
  6. Ok, dann prüfe mal bitte in den Eigenschaften der VPN-Verbindung in deinem Domänen-Profil, ob dort Anmeldedomäne mit einbeziehen aktiviert ist.

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Ja, ist drin.
     
  8. Ok, dann raus damit ;-)
    Der Router -so er es denn tatsächlich ist, der den Ruf annimmt- kann ja mit dem Domänennamen nix anfangen....

    Cheers,
    Joshua
     
  9. OK ist draussen !

    Es kommt aber immer noch die gleiche meldung.

    Also ich denke schon dasder Router die Verbindung annimmt.
    Wir haben extra einen lancom office Router dafür gekauft.
     
  10. Nettes Teil, so ein Lancom - steht auch hier bei mir auf dem Schreibtisch ,-)
    Dummerweise kann der beides - selbst VPN-Tunnel terminieren als auch welche tunneln, also die Ports an einen hinter ihm plazierten Server weiterleiten....

    However:
    Ich gehe mal davon aus, du kennst die Benutzerdaten, die du benötigst, um die VPN-Verbindung herzustellen - erstelle doch einfach mal eine neue Verbindung mit den Standard-Einstellungen und trage die Zugangsdaten dort korrekt ein.

    Btw, welche Rechte hast du im Domänen-Profil ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

vpn-einwahl auf win2003server - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win2003Server in der VMWare, kein Virenscanner Windows Server-Systeme 30. März 2008
Active Directory Win2003Server Windows Server-Systeme 18. Juli 2007
Win2003Server - mehrere IPs auf einer Netzwerkkarte Windows XP Forum 3. Dez. 2004
Netzwerkzugriff von WIn2003Server Windows Server-Systeme 7. Apr. 2004
Welches Board für Win2003Server? Hardware 28. Feb. 2004