VPN-Firewall erreicht Workstations aber nicht den W2k3-Server

Dieses Thema VPN-Firewall erreicht Workstations aber nicht den W2k3-Server im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Andreas12, 2. Aug. 2005.

Thema: VPN-Firewall erreicht Workstations aber nicht den W2k3-Server Habe einen VPN-Tunnel aufgebaut, um mich remote auf den W2k3-Server aufzusetzten. Der Tunnel steht wunderbar und ich...

  1. Habe einen VPN-Tunnel aufgebaut, um mich remote auf den W2k3-Server aufzusetzten. Der Tunnel steht wunderbar und ich kann sowohl den Firewall-Router als auch die dahinterliegenden Workstations erreichen. Beim Versuch den Server anzusprechen werde ich allerdings geblockt. :'( Das Problem kann nur beim Server liegen. Die Firewall am Server ist deaktiviert. Wer kann mir helfen
     
  2. Ich möchte nochmal meine Angaben präzisieren:
    als Router im Büro setze ich den D-Link DFL-200 (Router + SoHo-Firewall) ein. Als VPN-Client-Software habe ich auf die D-Link-Lösung Net-Defend DS-601 zurückgegriffen. In einem anderen Büro habe ich genau diese Konstellation (allerdings mit W2k3 SBS ohne SP2 auch stehen und alles funktioniert!
    Die Workstation laufen mit WinXP SP2; der W2K3-Server hat ebenfalls die neuesten SPs.
    Wenn ich nun von zuhause aus den VPN-Tunnel aufbaue, so steht die Verbindung: ich kann die Workstations im Zielnetzwerk anpingen und auch den Router per Browser und IP konfigurieren. Nur der Server läßt sich nicht anpingen. Vermute, dass noch irgendwie die Windows-Firewall des Servers herumspuckt und die ping-Anfrage blockt: Genau an diesem Punkt brauche ich wohl Hilfe.
     
  3. Hallo Andreas12,

    habe das gleiche Problem, allerdings ist mein Ziel kein W2K3-Server, sondern ein XPprofSP2 Server.

    Ich kann den Tunel zum XPprof System aufbauen, aber auf dem Client kann ich ihn im Datei-Explorer nicht sehen (Fehlermeldung: auf <Server> kann nicht zugegriffen werden. Wenden Sie sich an den SysAdmin...). Wenn ich allerdings auf dem Server und auf dem Client die SP2 Windows Firewall ganz abschalte, dann funzt es. In der Windows Firewall explizit PPTP (TCP 1723) als Ausnahme zulassen und auch noch die die Datei- und Druckerfreigabe reicht leider nicht aus. Die SP2-Firewall muß ganz abgeschaltet werden, nur dann funzt es.

    Kann jemand sagen warum?
     
Die Seite wird geladen...

VPN-Firewall erreicht Workstations aber nicht den W2k3-Server - Ähnliche Themen

Forum Datum
outlook Datendatei hat maximale Größe erreicht Microsoft Office Suite 22. Feb. 2011
Webseite kann nicht erreicht werden - Router/WLAN Problem? Windows XP Forum 7. Juli 2010
Outlook Express Posteingangsordner erreichte 2 GB Datenwiederherstellung 14. März 2008
Gigabit erreicht mit neuem PC nur 15MB/s - Liegts an der Hardware? Windows XP Forum 15. Jan. 2008
Anmeldezeitlimit erreicht bei WinXP mit Winconnect. --- Hilfe!? --- Windows XP Forum 5. Juli 2007