VPN mit Router DrayTek

Dieses Thema VPN mit Router DrayTek im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von softwaredr, 20. Feb. 2006.

Thema: VPN mit Router DrayTek Hallo, ich habe einen Daytek Router mit dem ich zuhause ein kleines Client Netzwerk betreibe. hier funktioniert...

  1. Hallo,

    ich habe einen Daytek Router mit dem ich zuhause ein kleines Client Netzwerk betreibe. hier funktioniert alles super.
    Der Router ist so konfiguriert, dass ich ich von außen per VPN in das Netzwerk erinwählen kann - entweder über die VPN-Verbindung mit Win XP Pro oder mit dem kleinen Tool von Dratek. Es ist ist dann anch der Einwahl problemlos möglich auf den Router zuzugreifen und diesen zu konfigurieren, auch via VNC kann ich auf die Clients hinter dem Router zugreifen. Aber das mappen der Netzlaufwerke funktioniert nicht! - Zuerst konnte ich die Clients hinter dem Router nicht einmal pingen, was nun nach Portfreigabe wie auf der Microsoft HP beschieben aber funktioniert - mappen geht aber immer noch nicht !!!!!

    Das ganze funktioniert auch nicht wenn ich eine Router-Router Verbindung erstelle - das mappen der Laufwerke haut partou nicht hin!!!
    Die Softwarefirewalls auf den beiden Rechnern, die verbunden werden sollen sind deaktiviert, so dass diese nicht stören sollten!!!!

    Hat noch jemand eine Idee??

    Wäre euch sehr dankbar.

    LG Rudi
     
Die Seite wird geladen...

VPN mit Router DrayTek - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows VPN Server - Draytek Router Windows XP Forum 2. Jan. 2008
Zugriff über Draytek Router auf Speedport funzt nicht Windows XP Forum 29. Nov. 2006
WLAN Netgear + Router Draytek Problem Windows XP Forum 4. Feb. 2004
2 Wlan Router nach Kabel Deutschland Router im Haus betreiben Netzwerk 29. Aug. 2016
Drucker reagiert nicht mit neuem Router Netzwerk 2. Feb. 2016