W2003 Server in W2k-Domaine

Dieses Thema W2003 Server in W2k-Domaine im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Aett, 26. Jan. 2005.

Thema: W2003 Server in W2k-Domaine Tach Leute, ich möchte einen W2003-Standard-Server in eine W2k-Domaine einbinden. Er soll nicht der PDC oder BDC...

  1. Tach Leute,

    ich möchte einen W2003-Standard-Server in eine W2k-Domaine einbinden.
    Er soll nicht der PDC oder BDC werden. Einfach nur rein da! :)`
    Gibt es irgendwelche Probleme?

    Tschau, Aett
    PS: Als Dienste sollen File-Dienste und der SUS darauf laufen.
    Evtl. noch RISC!
     
  2. Geht problemlos - nur wenn du ihn irgendwann doch noch zum DC machen willst (seit wann gibts bei W2k und W2k3 noch die PDC/BDC-Architektur ?!? *g*), musst du etwas aufpassen und VORHER dein 2000-Schema anpassen, inbesondere bei Verwendung von Exchange.

    Als normaler Memberserver verhält sich der 2k3 in einer 2k-Domain aber völlig friedlich.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Tach Joshua,

    vielen Dank!
    Es soll ein einfacher Memberserver werden. Der DC ist später dran!
    Ich weiß <theoretisch:)> erst updaten, dann ADS sichern, neu aufsetzen (wenn gewünscht) und die gesichert ADS zurückschreiben. Wird noch ein Heidenspaß, aber wie war das Step by Step!

    Tschau, Aett
     
  4. Seh ich genauso: Ein Schritt nach dem anderen ist geschickter als zwei auf einmal - und dann auf die Nase gefallen ,-)

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

W2003 Server in W2k-Domaine - Ähnliche Themen

Forum Datum
VPN w7->w2003server steht, wie Computer suchen? Windows XP Forum 28. Aug. 2010
Keine Testseite am W2003-Server -> Testseite konnte nicht gedruckt werden Windows XP Forum 17. März 2008
Keine Anmeldeserver - Vertrauensstellung W2K W2003 Windows Server-Systeme 10. Apr. 2007
W2003 Server downgraden (AD entfernen) wie ??? Windows Server-Systeme 28. März 2006
Sicherheitssystemmeldung W2003 Server Windows XP Forum 10. Mai 2005