W2K/2003 Server und USV

Dieses Thema W2K/2003 Server und USV im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von rs1, 8. Juni 2004.

Thema: W2K/2003 Server und USV Hallo, ich bins wieder :o Folgendes Problemchen. Ich habe im Serverraum eine neue USV Stehen. Diese kann bis zu 32...

  1. rs1
    rs1
    Hallo, ich bins wieder :eek:

    Folgendes Problemchen.
    Ich habe im Serverraum eine neue USV Stehen.
    Diese kann bis zu 32 Ampere liefern.
    Das heisst alle Hardwarekomponenten könenn angeschlossen werden.
    Allerdings habe ich an diesem System nur eine Serielle Anschlussmöglichkeit.

    Bei einem Stromausfall (schon 6 dieses Jahr)müssen die Server ja sicher heruntergefahren werden.
    Aber wie kann ich das mit einem seriellen Anschluss hinkriegen?
    Kennt jemand eine Hard- oder Software mit der ich das Shutdownsignal
    vervielfältigen kann?
    Noch laufen die alten APC-USVen, doch die ersten Probleme (Altersbedingt) sind schon da.

    Bis dann

    RS1
     
  2. USVs für mehrere Server verfügen i.d.R. über zwei Optionen:
    - einen Netzwerkanschluss und Benachrichtigung via SNMP
    - einen Multiplier für die seriellen Anschlüsse

    Frag mal beim Hersteller danach.
    Btw, was hast du da für ein Monster ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. rs1
    rs1
    Hallo, Joshua!

    Erstmal danke für die Antwort.
    Ich bin schon mal froh, das man ohne großen Aufwand was machen kann.

    Typ und Leistungsdaten kann ich morgen melden.
    Auf alle Fälle musste für das Teil ein Schwerlastregal aufgebaut werden.

    Bis später

    RS1
     
Die Seite wird geladen...

W2K/2003 Server und USV - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzwerk/Internetverbindung zu Spieleserver Firewalls & Virenscanner 19. Sep. 2016
Gruppenrichtlinien Rechte für Taskleiste auf Server 2003 Windows Server-Systeme 27. März 2016
Zeitserver einrichten Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 23. März 2016
Verbindungsproblem zu FTP- Server Webentwicklung, Hosting & Programmierung 11. Feb. 2016
Zeitsynchronisation von Windows 10 Pro und Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 4. Feb. 2016