W2K als Backupserver

Dieses Thema W2K als Backupserver im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von saerdna, 22. Dez. 2003.

Thema: W2K als Backupserver Hi Leute, ich habe eine W2K Workstation als Backupserver eingerichtet, der Nachts immer mit NT Backup mir einige...

  1. Hi Leute,
    ich habe eine W2K Workstation als Backupserver eingerichtet, der Nachts immer mit NT Backup mir einige Daten auf eine dazu angeschafte Platte sichert futzt ausgezeichnet.. Jetzt hätte ich gern noch die Möglichkeit das nach dem Backup eine Nachicht (Mail<-- wäre am besten) an mich sendet worin der Bericht zu finden ist! Hat vieleicht jemand eine Idee wie man das lösen könnte ???

    Ich bendanke mich schon mal im Vorraus und wünsche alle Wintotal User einen fleißigen Weihnachtsmann und einen guten Rutsch in das Jahr 2004 ;)
     
  2. Bin mir grad nicht sicher, ob das Win-eigene NT-Backup über eine Benachrichtigungsfunktion verfügt - wenn nicht, könntest du z.B. ein Programm wie Automailer verwenden, das in regelmässigen Abständen ein Verzeichnis nach neuen Files scannt und dann per Mail verschickt oder aber du bastelst dir unter Zuhilfenahme von blat.exe einfach ne Batch, die das erledigt.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hi :)

    Danke für den Tip hab nen Nettes Tool gefunden (Freeware) reicht dazu aus mir ne *.log zu Mailen!!

    mfg.
     
Die Seite wird geladen...

W2K als Backupserver - Ähnliche Themen

Forum Datum
BackupServer für Windows Server 2003 Windows Server-Systeme 8. Okt. 2004