W2K

Dieses Thema W2K im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Pago, 25. Nov. 2002.

Thema: W2K Hi, hat einer eine ahnung woführ dompol.msc gut ist? Ich installiere gerade W2K Adv Serv und er will die datei...

  1. Hi,

    hat einer eine ahnung woführ dompol.msc gut ist?
    Ich installiere gerade W2K Adv Serv und er will die datei nicht von der CD kopieren.

    mfg
    Pago
     
  2. DANKE
     
  3. Hallo Leutz,

    bin neu hier und habe auch gleich mal eine Frage (hoffe sie wurde noch nicht gestellt? ;) )?

    Also vorher unter WindoofXP war das kein Problem über den S-Video (Hosiden) Ausgang meiner Grafikkarte (XFX 8600GTS/512MB *NVidia*) zum Fernseher einen Vollbildmodus zu bekommen, aber nun unter Win7 habe ich links und rechts etwas störende ca. 3cm dicke schwarze Balken, die man auch im Treiber nicht Anpassen (Skalieren *Overlay*) kann?

    Gibt es in der Hinsicht schon eine Lösung?

    Schon mal vielen Dank...

    Gruß


    Der Sisko
     
  4. Hallo Sisko und Herzlich Willkommen im Windows-Seven-Forum,

    Hast du mal Versucht über "Windows Taste+P" die Monitore zu schalten und denn die Auflösung anzupassen?


    LG DerGiftzwerg
     
  5. Was für ein TV Gerät hast du da angeschlossen? Eine Röhre?

    Habe es bei mir mal auf meinem Beamer getestet. Der ist jedoch über Komponenten angeschlossen, aber
    das ist bei mir das gleiche mit dem Rand wenn ich die Auflösung auf 576 stelle.
    Kann aber bei ATI Systemsteuerung die Skallierung einstellen.

    Müsste also bei Nvidia auch gehen. Ich weiss aber nicht genau ob es so ein Schieberegler gibt bei der
    Nvidia Systemsteuerung.
     
  6. Hallo Giftzwerg,

    danke...DU BIST MEIN HELD!!! ;)

    Komische versteckte Funktion, warum macht er das dort, ich dachte (hat ja wohl etwas mit dem Overlay zu tun) ab Vista (Win7 ist ja ähnlich) ist das mit dem Vollbild irgendwie ein Aero Problem? *hmmm*

    Da es in den treibern ja nicht mehr möglich ist, war ich schon ganz verzweifelt, aber nun bin ich *happy*! ;)

    Dank Dir nochmal's...

    Gruß


    Der Sisko
     
  7. Ja, bei meinem Beamer ist es auch beschnitten gewesen, das Bild ist definitiv mehr im 4:3/Quadrat Format und kleiner als unter XP, aber mit zwerg's Tip versuche ich das auch mal mit meinem Beamer, denn den kann man da auch Auswählen, also Projektor, wie er geschrieben hat, Windows-Taste+P...versuchs mal!

    Was meinst Du mit Komponenten Anschluss...Du meinst sicher Composite, also der Chinch-Anschluss?

    Da hättest Du aber über S-Video (Hosiden), oder gar VGA-D-Sub ein wesentlich besseres Bild, was ist denn das für ein Beamer (Firma; Modell)?

    Du kannst bei dem neuen Win7 Nvidia Treiber nicht's mehr an Bildbreite/Höhe oder ähnliches Einstellen, also mit Strecken geht nicht's mehr, soll wohl schon seit Vista laut einigen Foren so sein!

    Ja, meine Glotze ist noch eine Röhre, ein 70'er 4:3 Samsung Plano 100Hz!

    Gruß


    Der Sisko
     
  8. Hast du bei deinem Beamer kein Komponenten Eingang? Ich betreibe mein Beamer mit 1080i !
     
  9. Nein, mein Infocus ist mit S-Video (Hosiden) wahlweise meinem DVD-Player, oder Computer GraKa (S-Video Ausgang) verbunden.

    Ich habe noch so einen schmalren Kompaktstecker am Beamer, wo Du die VGA-Box (PC&Mac) dran anschließen kannst, aber das Kabel von der Box ist zu kurz, da der Rechner vorne bei der Anlage und Fernseher steht und der Beamer gegenüber an der Wand befestigt ist, das Bild ist darüber natürlich nochmal besser, aber das Kabel ist leider zu kurz!

    Ich will demnächst den Rechner in der Nähe vom Beamer platzieren, muß dazu aber noch 2x10m Kabel für Audio (kleine Stereo Klinke) und SPDIF/Cinch (Digital) besorgen und es einmal komplett in meiner Kabelschiene verbauen, da sind auch schon Kabel für die Rear Lautsprecher und dem Subwoofer drin, hoffe die passen da noch mit rein! ;)

    Gruß


    Der Sisko