Wählerisch bei der IP?

Dieses Thema Wählerisch bei der IP? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von jüki, 13. Juni 2005.

Thema: Wählerisch bei der IP? Seit kurzem beobachte ich ein gar seltsam Ding. Meine beiden PC sind über einen Router SMC7004ABR untereinander und...

  1. Seit kurzem beobachte ich ein gar seltsam Ding.
    Meine beiden PC sind über einen Router SMC7004ABR untereinander und mit dem Internet verbunden. Dabei habe ich folgende IPs eingestellt:
    Router 192.168.2.1
    PC1: 192.168.2.2
    PC2: 192.168.2.3
    Das geht seit nunmehr fast 2 Jahren tadellos! Aber seit kurzen passiert folgendes:
    PC2 ist permanent eingeschaltet und saugt aus dem Internet.
    Wenn ich nun PC1 seit 2 Tagen morgens einschalte, bekomme ich keine Internet- Verbindung. Ich muß entweder den Router nullen - oder die IP des PC1 ändern, zB. in 192.168.2.6 - dann läuft es problemlos.
    Beide PCs sind (nach meinem Ermessen) frei von Schadprogrammen.
    Kann mir jemand dieses Phänomen erklären?
    Jürgen
     
  2. Was ist denn Router nullen?

    Eddie
     
  3. >>Was ist denn Router nullen?<<
    Da ist so ein Knopf drann, weißt Du? Der hat den einprägsamen Namen Reset.
    Geht aber auch, wenn man selbigen (den Router) einfach mal aus - und wieder einschaltet.
    Jürgen
     
  4. Dann schreib das doch einfach.

    Eddie
     
  5. Sorry, Eddie -
    OfTopic ist unter einem anderen Link zu finden! Dort werde ich posten, wenn ich Nachhilfe in Deutsch oder Ausdruck benötige, ja? Hier sollten wir es bei fachlicher Hilfe belassen.
    Jürgen
     
  6. Mit Deiner Einstellung zur Netiquette kannste die hoffentlich lange suchen.

    Eddie
     
Die Seite wird geladen...

Wählerisch bei der IP? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Asus A8v ( sockel 939 ) wählerisch bei Netzteilen ) ?????? Hardware 8. Sep. 2007
wählerische brenner? Hardware 22. Sep. 2005