Wann ist man ein PHP/(my)SQL-Profi?

Dieses Thema Wann ist man ein PHP/(my)SQL-Profi? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Aziz, 13. Aug. 2007.

Thema: Wann ist man ein PHP/(my)SQL-Profi? Hallo zusammen, seit ungefähr einem Jahr versuche ich PHP/(my)SQL zu lernen. Ich habe mir paar Bücher über...

  1. Hallo zusammen,

    seit ungefähr einem Jahr versuche ich PHP/(my)SQL zu lernen. Ich habe mir paar Bücher über PHP/(my)SQL ausgeliehen, gelesen und damit gearbeitet. Auch im Internet gibt es viele Seiten, auf denen PHP sehr gut erklärt werden. Habe alles mehr oder weniger verstanden. Aber verstehen ist nicht alles. Ich möchte nun richtig programmieren, soll heissen, dass ich mit einem ernsten Projekt anfangen möchte, ob privat oder kommerziell.

    Nur die Frage ist, ab welchem Wissenstatus kann man sich ein Projekt mit Erfolg zutrauen? Wann kann man ICH KANN PHP! sagen? :?
    Wenn ich in Stellenanzeigen unter Forderungen PHP lese, denke ich mir immer, ob ich den Anforderungen gewachsen bin oder nicht.. Gibt es denn eine Art Mindestwissen? :-? Wie programmiert man denn heute? Übernimmt man einfach die passenden Scripte für die eigene Seite?

    Hab mal im Internet nach irgendwelchen praxisnahen Übungen geschaut, mehr als Tutorials habe ich leider nichts berauschendes gefunden. Kennt jemand so eine Seite?

    Es gibt unter euch sicherlich Experten, die mir meine Fragen beantworten können. Würde mich freuen, Kompetentes zu lesen :)
     
  2. ZUO
    ZUO
    Also jemanden als Profi zu bezeichen würde ich sehr vorsichtig sein.
    Sagen wir mal besser jemand mit viel Erfahrung und Übung.

    http://tut.php-q.net/get.html
    wenn du alles was auf dieser Seite gut kannst und möglichst schnell und sicher kannst, darfst du davon ausgehen
    das du schon wesentlich weiter als die anderen 60% die mit PHP arbeiten (ich gehöre auch zu den 60%).
    Hab leider meine Probleme mit Arrays :'(

    Also nimm am besten den Titel erfahrener Benutzer. :1

    Baue am besten erstmal eine eigene Webseite und erweitere Sie immer weiter.
    Versuche am besten alles mit eigenen Functionen zu erstellen die so viel wie möglich automatisch machen.

    Unter den Anforderungen bei Stellen anzeigen brauch man nicht nur PHP kenntnisse sondern auch
    HTML, XML (mindestens Simple XML), eventuell Javascript würde ich aber nicht drauf setzen

    Ich hoffe ich konnte dir erstmal helfen.

    MfG ZUO
     
  3. Hallo,

    Perfekt können ist meiner Meinung nach zu viel verlangt. Es wäre sinnfrei, erst mit Projekten anzufangen, wenn man etwas perfekt beherrscht. Der Mensch wächst schließlich an seinen Aufgaben. Wenn Du beim Coden ab und an ins Manual schauen musst, ist das normal und sicherlich kein Beinbruch. Alles aus dem Stegreif können die wenigsten, der andere große Teil weiß allerdings, wo er suchen muss, wenn's Probleme gibt (http://www.php.net).

    Wenn Du Dich denn an Projekt XY herantraust, steht dem doch gar nichts im Wege. Und wenn's mal hapert, gibt's mehr als nur ein Board/Forum, in dem man hilfreiche Member findet, die einem gerne auf die Sprünge helfen.

    Und wie ZUO schon schrieb, ist PHP allein nicht alles - es gehören noch viele andere Bestandteile zur Webprogrammierung.
     
Die Seite wird geladen...

Wann ist man ein PHP/(my)SQL-Profi? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wann ändert sich der "Owner" einer Datei? Windows 7 Forum 8. Dez. 2015
Sehen, wann die Policies angewandt wurden Windows 7 Forum 19. Nov. 2015
Wann wird COA überprüft Windows XP Forum 23. März 2012
Welcher Nutzer war wann eingelogt (auchn über RDP) Windows XP Forum 15. Juli 2011
Wann hatte ich einen Ordner/eine Datei zuletzt in Verwendung? Windows XP Forum 6. März 2010