Warnmeldung des Security Center's abstellen

Dieses Thema Warnmeldung des Security Center's abstellen im Forum "Windows-Updates" wurde erstellt von JensM, 17. Jan. 2005.

Thema: Warnmeldung des Security Center's abstellen Hallo, ich habe auf meinem Rechner ein Windows XP Professional inkl. SP2. Da ich mit diesem Gerät fast...

  1. Hallo,

    ich habe auf meinem Rechner ein Windows XP Professional inkl. SP2. Da ich mit diesem Gerät fast ausschließlich offline arbeite und Updates meist per Hand einspiele, habe ich die Windows AutoUpdate Funktion deaktiviert. Nun nervt mich aber bei jedem Systemstart dieser Warnhinweis in der Tray, da man diesen von Hand wegklicken muss.
    Kennt irgendwer eine Möglichkeit diese Hinweise zu deaktiveren???

    Vielen Dank
    Jens
     
  2. Systemsteuerung - Sicherheitscenter - Warnungseinstellungen des Sicherheitscenters ändern
     
  3. alternative:

    systemsteuerung --> verwaltung --> dienste --> sicherheitscenter auf deaktiviert stellen. dann gibt es komplett ruhe.
     
  4. Kann ich nicht ganz bestätigen.
    Ist bei mir deaktiviert und trotzdem habe ich immer noch die Warnmeldung wegen deaktivierten AktiveX.
    Hast Du da noch eine Lösung?
    gruss clasaf
     
  5. Ähm, das hat ja nun auch nichts mit dem Sicherheitscenter zu tun. Die Meldung kommt vom IE - und lässt sich AFAIK nicht wirklich unterdrücken, wenn Du in der aktuellen Zone, in der sich die Site befindet, ActiveX komplett deaktiviert hast.

    Bye,
    Freudi
     
  6. Hab ich da was verschlafen, was hat das deaktivierten von AktiveX mit dem Sicherheitscenter zu tun?
    Mann verzeihe mir diese Frage aber ich benutze den IE nicht und somit auch kein AktiveX.
     
  7. Bin halt bekennender IE-Benutzer ;D
    Zu Deiner Frage: Seit SP2 und damit auch dem Sicherheitscenter, erscheint bei Sites, die AktiveX benutzen, der Warnhinweis Sicherheitseinstellungen lassen die Verwendung AktiveX nicht...blabla Dabei wird das Logo des SC mit eingeblendet. Somit müsste es auch etwas mit dem Center zu tun haben. Bei ME gab es dabei auch ein kleines PopUp, dass man aber mit irgendeiner Registryveränderung verschwand.
    gruss clasaf
     
  8. Nö, eine blaue Leiste, die mit viel Wohlwollem dem Blau des Sicherheitscenters ähnlich sieht. Das Schutzschild in der Statuszeile sieht dem des Sicherheitscenters ebenfalls ähnlich. Mehr haben die Dinger wirklich nicht gemein ;)

    Bye,
    Freudi
     
  9. genau.
    was haben die gemeinsam? nix. ;)
     
  10. [ironie] Bei mir ist die Leiste aber gelb [ironie]  ;D

    [quote author=nogger] genau.
    was haben die gemeinsam? nix.  [/quote]
    Woher soll so ein einfacher User wie ich dass wissen. Deshalb danke Euch beiden für die Auskunft. :)
    gruss clasaf

    edit: Die Firewall bleibt aber unabhängig vom deaktivierte Sicherheitscenter aktiv, oder?
     
Die Seite wird geladen...

Warnmeldung des Security Center's abstellen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Erhalte keine Warnmeldung beim Standby, wenn Clients connected sind Windows XP Forum 18. Okt. 2010
USB-Festplatte_Warnmeldung-wieder zugewiesene Sektoren Hardware 12. Juli 2010
EXCEL2000: Warnmeldung "enthält Verknüpfungen" Microsoft Office Suite 29. Jan. 2010
Warnmeldung abstellen? Windows XP Forum 11. Juni 2009
Lästige Warnmeldung abstellen: Ändern von Dateinamenerweiterungen Windows XP Forum 31. Mai 2008