Was ist von dem Engagement des BSI (Bundesamt für Sicherheit) zu halten?

Dieses Thema Was ist von dem Engagement des BSI (Bundesamt für Sicherheit) zu halten? im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von hajo123, 30. Juli 2015.

Thema: Was ist von dem Engagement des BSI (Bundesamt für Sicherheit) zu halten? Ich habe Folgendes gelesen: 1) Eine vom BSI (dem deutschen Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) in...

  1. Ich habe Folgendes gelesen:
    1) Eine vom BSI (dem deutschen Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) in Auftrag gegebene Verschlüsselungslösung, die auch Mails umfasst, ist GNU Privacy Guard for Windows (Gpg4win).

    2) Das BSI empfiehlt als Alternative die auf TrueCrypt basierende Software TrustedDisk von Sirrix, die als Kauf-Variante die amtliche Zulassung für Verschlusssachen erhalten hat.

    3) Welche Erfahrungen gibt es mit:
    VeraCrypt (www.idrix.fr) ?

    Eure Meinungen / Erfahrungen lese ich gerne.
    Gruß