Was kann man erwarten?

Dieses Thema Was kann man erwarten? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Deathangel_86, 12. Juli 2005.

Thema: Was kann man erwarten? ... für eine Komplett-System-Ausstattung (neuer vollständiger Kaufrechner) für rund 850??

  1. ... für eine Komplett-System-Ausstattung (neuer vollständiger Kaufrechner) für rund 850??
     
  2. Was soll komplett sein?
    Mit Monitor, Drucker, Software? Ohne?

    Eddie
     
  3. Es geht mir hierbei eigentlich fast ausschließlich um die Hardware!

    Die Situation ist folgende. Bekannte von mir wollen sich nämlich einen neuen Computer kaufen (soweit, wie ich weiß, ohne zusätzliche Eingabe-, oder Ausgabegeräte), der laut dem Kleinhändler 850? kosten soll.
    Ich bin mir allerdings sehr unschlüssig, ob bei der gegebenen Hardware der Preis gerechtfertigt ist, nur weil er aus dem Hause MaxData ist (das wurde besonders in punkto Zuverlässigkeit betont).
    Als Softwarepaket wurde nur Microsoft (R) Windows XP Home OEM und Microsoft (R) Office 2003 (OEM) angegeben.

    Was ich nur vermute, ist, dass meine Bekannten über den Tisch gezogen werden. Ich habe nämlich bei Online-Anbietern (lahoo.de) für 699? schon bessere Rechner gesehen. Die mir bekannte Ausstattung ist folgende:

    OS: WindowsXP Home OEM
    CPU: AMD Athlon XP 2800+
    RAM: 512 MB DDR
    Festplatte: 120 GB (7200rpm)
    Laufwerke: DVD+-RW (Brenner)
    Grafikkarte: onboard
    Soundkarte: onboard
    Netzwerkkarte: onboard
    Diskettenlaufwerk: ja
    Software: MS Office 2003

    Mehr Daten konnte ich aus dem Gespräch mit dem Händler nicht rauslocken, was mir ohnehin sehr spanisch vorkommt.
    Außerdem dachte ich mir, dass man für 850? mindestens ein zweites Laufwerk (DVD) und eine externe Grafikkarte erwarten kann!

    Oder sehe ich das falsch?
     
  4. Den Rechner bekommst du für 400€

    Auf keinen FAll auf dieses Angebot eingehen!

    Für 850€ sollte es schon ein Athlon 64 3200+ / Penitum 3,2Ghz sein, dazu ein aktuelles MAinboard (Sockel 939 / 775) 1GB Ram >120GB HDD ordentliche GraKa ~6600 GT 16x DVD-+Brenner und ein zweites Laufwerk dazu!

    Abaddon
     
  5. ja, aber für 400 bekommst Du keinen Rechner mit XP Home und Office 2003 (sofern mit Lizenz), die kosten schon ca. 250 Euro.

    Davon abgesehen das der Preis zu hoch ist, ein Kleinhändler kann natürlich nicht die Preise von solchen Onlinehändlern halten. Die Frage ist halt welchen Service er bietet.

    Wenn ich keinen Plan habe, bin ich doch froh wenn sich jemand kümmert (Liefern, Anschließen und eventuell noch vorhandene Software installieren, I-Net einrichten und Nachbetreuung) und nehme auch einen höheren Preis in Kauf. Allerdings sollte das Gerät 200 Euro günstiger sein, auch beim Kleinhändler.

    ToM
     
  6. Vielen Dank für diese Antworten.
    Ich dachte mir zu Beginn des Gesprächs, zu dem ich mal mitkommen sollte, auch nicht Recht, ob ich dieser Sache trauen sollte.

    Was den Service des Kleinhändlers angeht, kann ich schlecht beurteilen. Ich kann nur sagen, dass er auf mich einen ziemlich unseriösen Eindruck gemacht hat.

    Jetzt kann ich zumindest guten Gewissens meine Meinung verteidigen  ;)
    Hatte zu Beginn nämlich auch vom Kauf abgeraten.
     
Die Seite wird geladen...

Was kann man erwarten? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Audio Interface wird nicht als Sound input erkannt Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe SATA-Platte wird nicht richtig erkannt Windows 10 Forum 26. Okt. 2016
nach eine Komplette Hardware-Wechsel kann ich meine Win 10Pro Lizenz wider aktivieren? Windows 10 Forum 20. Okt. 2016
Zweiter Bildschirm wird nur noch teilweise erkannt! Windows 10 Forum 15. Okt. 2016
warum kann ich robocopy nicht starten Windows 7 Forum 29. Aug. 2016