Was zur Hölle ist das?

Dieses Thema Was zur Hölle ist das? im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von Spaggi, 5. Apr. 2005.

Thema: Was zur Hölle ist das? Hallo, also ich habe folgendes Problem: Habe AntiVir als Virenschutz auf dem PC, nun bringt es mir von selber...

  1. Hallo,

    also ich habe folgendes Problem:
    Habe AntiVir als Virenschutz auf dem PC, nun bringt es mir von selber dauernd eine Meldung, dass es eine Datei gefunden hat in C:\Programme\Gemeinsame Dateien\CFAJNPPR\EPLNTETT\PNNNPEPN.exe bzw. manchmal auch HTNPPFRBT.EXE und andere

    darunter steht
    Enthält eine Signatur des (gefährlichen) Backdoorprogrammes BDS/Agent.AY

    So, also dieser Ordner war mir vorher total unbekannt, hab keine Ahnung wo der herkommt, hab die Dateien jedesmal gleich gelöscht mit AntiVir, so jetzt kam das aber ständing wieder, hab den Ordner dann mal manuell aufgesucht um mal zu schauen was das überhaupt ist, naja die Dateien, die es mir anzeigt, gibt es in dem Ordner nicht (Es ist eingestellt, dass auch versteckte Dateien angezeigt werden), über Suchfunktion mittels Dateiname findet es die Dateien auch mit dem Pfad, aber in dem Ordner sind die Dateien nicht :eek: :eek: :eek:

    Naja also kurzer Prozess, der ganze CFAJNPPR Ordner gepackt und gelöscht. Auch aus dem Papierkorb, damit er wirklich weg is... und was seh ich später? Der Ordner ist einfach wieder von selber aufgetaucht und AntiVir nervt mich mal wieder.

    Was ist das und wie werd ich das verdammt nochmal los? :mad: ??? :-\ :p

    Gruß Spaggi
     
  2. das Programm was diesen Ordner erstellt hat läuft noch im Hintergrund und erstellt den Ordner immer wieder neu. Antispyware drüberjagen oder nen ordentlichen Virenscanner besorgen
     
  3. Hi

    Versuch es mal mit Bitdefender.

    http://www.bitdefender.de/

    Ein Trick ist es zwei Exe dateien zu laden wobei die eine Clean ist und die zweite verseucht ist. Finden ein AV nun die erste Datei und wird dieser entfernt wird die zweite Exe aktiv und installiert die verseuchte Datei erneut.

    Meistens wird die zweite übers Internet nachgeladen es gibt aber auch andere Methoden dies zu bewerkstelligen.

    Solltest mal alle deine Autostarteinträge kontrollieren.

    MfG

    inbluedeep
     
  4. Keiner der am Markt angebotenen Virenscanner ist perfekt. Es ist deshalb eine gute Idee mit einem zweiten oder dritten Antivirenprogramm zu scannen. Sehr leistungsfähige (kostenlose) Virenscanner sind escan (Kaspersky Engine) und BitdefenderFree.

    Da aber alle Virenscanner Probleme mit Trojanern und Spyware haben, grundsätzlich mit Spyware- und Trojanerscanner zusätzlich prüfen: Spybot Search&Destroy und a² (emisoft). Für alle eingesetzten Programme gilt: Vor dem Einsatz aktualisieren (updaten)!

    Dannach checken mit HijackThis und MSConfig.

    Dann Systemwiederherstellung (nur Windows XP) deaktivieren und im abgesicherten Modus booten. Nochmal Virenscanner, Spybot und a² drüber laufen lassen und mit HijackThis überprüfen/fixen. Wenn keine Fehler mehr, neu booten und die Systemwiederherstellung wieder aktivieren.

    Eine Garantie, dass der Schädling weg ist, hast du aber nicht. Hier hilft nur Formatieren und Neuinstallation der Festplatte.

    Du solltest dir aber mal grundlegende Gedanken machen, warum du den Schädling bekommen hast und entsprechende Vorsorgemaßnahmen ergreifen (Stichwort 10 goldene Regeln). [size=14pt]↓[/size]
     
  5. kleiner Einwand: das gilt auch für WinME ;)

    Gruss
    Dakota
     
  6. Ups, was ist Windows ME? ;-)

    OK, du hast Recht - einer der wenigen Vorteile dieses aufgestylten Window98
     
Die Seite wird geladen...

Was zur Hölle ist das? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Neuer Rechner -> Spiel ruckelt wie die Hölle Windows XP Forum 20. Dez. 2007
REVOLUTION / Kopfüber in die Hölle Windows XP Forum 12. Jan. 2006
rundll32.exe verschollen? Windows 95-2000 1. Dez. 2004