Wasserkühlung

Dieses Thema Wasserkühlung im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Game12, 13. Nov. 2005.

Thema: Wasserkühlung Was haltet ihr von dieser Wasserkühlung?...

  1. Was haltet ihr von dieser Wasserkühlung?

    http://s00122481.shop.auctionweb.info/product_info.php?cPath=14&products_id=AW1027369

    sie ist für de Rechner mit der X800pro

    Sollte ich den 120mm Lüfter austauschen ?
    was für Gehäuselüfter nehmen (80mm) ?

    ich dachte an die beiden Produkte:
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=TL9M01&
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=TL6P06&

    ach ja kann ich den Luftstrom vom 120mm Lüfter der WaKü durch so ein Ding jagen ?

    http://www.noisemagic.de/home.php?a...120mm%2B-%3D3E%2B80mm%2Bblau%2B%3D282745%3D29
     
  2. Bitte helft mir ...

    ihr müsst doch nicht alles beantworten ...

    wenn jemand ein Produkt empfehlen kann dann bitte bitte posten oder wenn jemand ein Produkt nicht so toll findet auch posten


    oder wenn ihr andere Produkte empfehlen würdet ...

    oder wenn ein Produkt zu teuer ist ..
     
  3. kann ich daraus (dass mir keiner schreibt) schließen ,dass ich mir das zeu kaufen kann??
     
  4. Der Ladenpreis ist ein Witz. Für die 99€ scheint es zu langen, aber weit wirst Du damit nicht kommen. Besser Du investierst etwas mehr und hast länger Freude und vorallem Leistung an / mit der Kühlung. Wenn Du schreibst wieviel Du ausgeben kannst und willst, dann kann ich Dir ein paar gescheite Einsteigersets zeigen.

    ToM
     
  5. Hi,

    ich hab mir vor ca. einem Jahr eine Kühlung von Icebear-Systems bestellt (http://icebear-systems.de). Das IB 0240 - High-End-Set hab ich noch um einen zweiten Dual-Radiator (Black-Ice Extreme II, wie schon einer dabei ist) erweitert, hab meine CPU und die Graka (GraKa-Kühler kostet aber extra!) dran und komme auch unter Vollast (z.B. DVD-Konvertierung in DivX) nichtmal auf 40°C. Kann ich von daher nur weiterempfehlen (Test z.B. unter http://www.hardtecs4u.de/reviews/2004/icebear/ oder http://www.liquidluxx.de/cms/artikel.php?action=show&id=6 ).
    Die Steckverbindungen haben mir zwar erstmal ein bissl Angst gemacht, aber ich hatte bis jetzt damit glücklicherweise keine Probleme in Richtung Wasserschaden. Achte bei der Bestellung aber darauf, möglichst die blauen Schläuche zu nehmen, weil die am wenigsten Licht ins Kühlwasser lassen und du somit auch nicht so viel Angst um Algen usw. haben musst. Bei den durchsichtigen Schläuchen steht glaub ich auch dabei, dass man die doppelte Menge Kühlmittel nehmen soll, aber die Kühlung kostet genug, da brauch man nicht noch die doppelte Menge Kühlmittel kaufen, wenn es auch die einfache Menge tut ;) Insgesamt habe ich für meine Konfig (WaKü-Set + zweiter Radi + zwei Zusatzlüfter + GraKa-Kühler + div. Schlauchverbindungsstücke + blauer Schlauch ::)) ca. 500 Euro geblecht. Mein System ist aber schon fast überkühlt, das Set in der Grundkonfig + Graka-Kühler hätte es wahrscheinlich auch getan. Dann braucht man auch kaum zusätzliche Schlauchverbinder und somit wärst du bei ca. 325 Euro und erweitern kannst du das später immernoch. Wichtig ist aber auch, dass du trotzdem genug Durchzug im Rechner hast, weil die Kondensatoren auf dem Mainboard, deine HDDs usw. ja auch recht heiß werden und mit einer guten Lüftung im Rechner sicher länger leben. Am besten einen Kühler unten am Frontblech (Luft reinblasen!), dann ein vernünftiges DUAL-Lüfter Netzteil (z.B. von LowNoise) und Flachkabel jeglicher Art gegen Rundkabel ersetzen.
    Was übrigens deinen Lüfteradapter angeht - den kannst du wahrscheinlich sowieso nicht brauchen, da es bei mir z.B. so ist, dass ich ein Loch in meine Seitenwand nach den Abmessungen der beiden Radi's schneiden musste und die Radi's außen dran und die Lüfter der Radi's innen dran habe, sodass die (4 12er !!!) Lüfter die Luft aus den Tower durch das Loch in der Seitenwand und somit durch die Radiatoren blasen. Ich krieg meinen Tower jetzt gerade noch so zu. Hätte ich noch so einen Adapter draufmachen wollen, könnte ich keinerlei Erweiterungskarten (einschließlich GraKa) in meinem Rechner haben. Somit hat sich die Sache mit den Dämm-Matten auch fast erledigt, weil es im Rechner nach dem Einbau der WaKü (Radiator+Lüfter+Pumpe+Verbinder+Schläuche) nur noch wenig Platz gibt, um die Matten überhaupt zu befestigen. Außerdem haben Dämm-Matten den dummen Nebeneffekt, dass sie Wärme im Rechner halten und somit kannst du dir die WaKü eigentlich auch gleich sparen.

    CU

    Cateye
     
  6. Hallo!

    ich habe seit 1 monat den CoolerMaster Aquagate Mini R120 und bin voll zufreiden.
    habe P4 @3gig mit boxed kühlung von intel wurde immer heißer und heißer (dreck hatte sich auf die kühlrippen gesammelt ) und erreichte 80 grad celsius.
    nun habe ich ca 37-39 grad bei zimmertemp. von 20grad (ohne belasteung )und bei vollbelastung (videorendern mit pinnacle studio 9.X) ca 53 grad celsius


    schau mal unter http://www.coolermaster.de/ und geh auf
    Produkte ->Flüssug-kühlsystem->systeme und deteils auf
    Aquagate Mini R120
    dort kannst du dir die testberichte von verschiedenen autoren lesen und dir selber deine meinung bilden. auch gibt es ein video zum downloden (montage)

    viel glück ;-)
     
  7. für solche Temperaturwerte gibst Du nen haufen Kohle für WAKÜ aus :eek:
    alter Vatter!

    Da sind die Temps mit meinem Boxed Lüfter ja niedriger 8)
     
  8. Die Temps sind völlig ok meiner Meinung nach.
     
  9. Solche Beiträge kann man direkt als Spam einordnen...


    Außerdem ist seine Wasserkühlung eine Einsteigerlösung, aber selbst die hat mehr Reserven (bei niedrigerer Lautstärke) als ein oller Boxedlüfter...

    ToM
     
Die Seite wird geladen...

Wasserkühlung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wasserkühlung Hardware 18. Mai 2010
Ich wollte mal meine Wasserkühlung, Homepage und mein Testforum vorstellen ! :) Windows XP Forum 26. Mai 2006
[S] Komplettsystem mit Wasserkühlung Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 24. Mai 2006
Wasserkühlung Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 27. Nov. 2005
Welche Wasserkühlung? Windows XP Forum 14. Sep. 2005