Webpräsenz in einer Tabelle aufbauen

Dieses Thema Webpräsenz in einer Tabelle aufbauen im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Matzel80, 24. Feb. 2005.

Thema: Webpräsenz in einer Tabelle aufbauen Hallo zusammen, nachdem ich die Suchfunktion gequält habe und zu keinem Ergenis gelangt bin, hoffe ich, dass mir...

  1. Hallo zusammen,

    nachdem ich die Suchfunktion gequält habe und zu keinem Ergenis gelangt bin, hoffe ich, dass mir einer von Euch weiterhelfen kann.

    Ich beschäftige mich gerade mit dem Thema Webdesign und habe mir dazu die Referenzseiten von einigen kommerziellen Agenturen angeschaut und mir ist aufgefallen, dass eine Vielzahl von Webs mit Tabellen realisiert wird, damit eine Breite von ca 800 dpi eingehalten wird.

    Ein Besiepiel ist z.B diese Seite:
    http://www.kino-im-ziel.de/agb.php

    Ich habe bisher nur mit Frames gearbeitet, was auch immer anstandslos funktionierte - warum sind soviele Webs in Tabellen aufgebaut

    Und jetzt die alles entscheidende Frage:

    Wie erreiche ich es, dass bestimmte Inhalte in einer bestimmten Zelle angezeigt werden (ich meine keinen I-Frame)?
    Der Quelltext der Seite spuckt ziemlich oft ein <td class>-tag aus. Hat das was damit zu tun?

    Danke im Voraus
     
  2. Das besagt nur das die formatierung (Aussehen) der Zelle in einer CSS-Klasse hinterlegt ist. Ähnlich dem Style-Attribut.

    Hier musst du schon ein bissle genauer werden.
    Programmierst du in reinem HTML oder PHP oder ASP oder mit Mikado-Stäbchen ??? ???

    http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,66674.0.html

    gruss conny
     
  3. ich will vorerst bei reinem HTML bleiben..

    die besagte Seite http://www.kino-im-ziel.de/agb.php ist doch in einer Tabelle aufgebaut- es wurden keine Frames verwendet

    Wenn ich z.B vom Button AGB zum Button Impressum wechsel (auf der besagten Seite), dann bleibt der Tabellenkopf erhalten und es baut sich nur eine einzelne Zelle mit dem Inhalt auf, auf den der entsprechende Button verweist.
    Wie erreiche ich, dass der Tabellenkopf konstant erhalten bleibt und sich der gewünschte Inhalt nur in einer speziellen Zelle aufbaut?
     
  4. Muss dich leider enttäuschen :-\
    Dein Beispiel ist in PHP 8)

    Und bei PHP ist es absolut kein Problem einzelne Zellen bzw. Tabellen usw. Dynamisch zu füllen.
    In dem Beispiel wird es z.B. so sein, dass es eine Seite für die Navigation gibt, und diese immer dynamisch eingebunden wird.
    So genau hab ich mir es nicht angeschaut.

    gruss conny
     
  5. ich glaube, dass PHP nur zum leichteren Aktualisieren der Seite genutzt wird, als eine Art CMS...das Grundgerüst ist meines Erachtens nach mit Tabellen gestaltet

    ist aber nur Spekulation

    na juti, dann dieses Beispiel:

    http://www.zwo3.de/webdesign/webdesign.htm

    gleiches Prozedere: Tabellenkopf, welcher die Links beinhaltet bleibt bestehen, während sich in der Zelle darunter der Inhalt auftut
     
  6. In dem Beispiel ist der Tabellenkopf in jeder einzelnen Seite enthalten.
    Währe bei PHP z.B. nicht nötig gewesen.

    Nu sag mal was du genau willst !!
     
  7. Das hört sich so an, als ob jemand in PHP einsteigen möchte :p ;)

    Hier gleich der entsprechende Link: http://www.php.net/
    Dort kannst du auch ausführlich nachlesen, was genau PHP macht und was es ist (oben links in der Ecke)

    Das wird vermutlich bereits die meisten deiner Fragen beantworten können, die noch kommen werden ;)

    Warum keine Frames? Weil Frames imho sehr viel mehr Nachteile haben, als sie an Vorteilen bieten, zumal die Vorteile durch einsetzen von z.b. PHP, ASP oder Mikadostäbchen :)P) ebenso realisiert werden können. Am besten einfach mal nach googlen. Da gibt es Literatur zu Hauf drüber ;)

    Was Tabellen angeht, so finde ich, sind diese heut zu Tage auch nicht das gelbe vom Ei. Ich würde eher zu einer CSS formatierten Seite tendieren. Wir warten mal, bis Gandalf vorbei kommt. Der wird dich dann sicherlich noch Sachen über XML/ XHTML und Co erzählen ;)

    Was CSS ist? SelfHTML

    Fragen zu XML? Auch hier bietet HTML eine kurze Einführung.
     
  8. aha...der Tabellenkopf ist also auf jeder Seite enthalten...das ist das Rätsels Lösung

    jede Seite lädt also immer den gleichen Quelltext....dann ist dich eigentlich ganz schön nervig, weil man den HTML-Code auf jeder Seite einfügen muss.

    Warum tut man sich das an? Nur damit Seitenbreite wie gewünscht koordinieren kann, oder?

    Hast Du ne Ahnung, ob ich es auch mit Frames hinbekomme, die Inhalt maximal auf 800 dpi - Breite anzeigen zu lassen?
     
  9. Warum tut man sich was an?

    - Auf jeder Seite statisch denselben QC einfügen? Weil man es nicht anders kann oder weil es nur wenige Seiten sind, so dass der Aufwand gering ist.

    - 800 Breite? Weil man davon ausgehen kann, dass jeder Besucher ein Auflösung von 800x640 mindestens hat und somit auch 800px darstellen kann. Wenn ich meine Seite nun auf 800px Breite optimiere, weiß ich, wie sie in jedem Browser aussieht. Bei einer dynamischen Breite kann ich das nicht sagen.

    Ja, du gibst deinem Frameset einfach vor, dass es nur 800px breit sein darf.
    http://de.selfhtml.org/html/frames/definieren.htm
     
  10. Danke, ich versuche das mit den Frames auf einer Breite von 800 dpi mal umzusetzen

    Gruß Marcel
     
Die Seite wird geladen...

Webpräsenz in einer Tabelle aufbauen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Einbau einer Grafikkarte Windows 10 Forum 8. Okt. 2016
Umzug Windows 10 von Festplatte auf kleinere SSD möglich? Windows 10 Forum 25. Aug. 2016
einer Dateiendung einem Programm zuordnen Windows 10 Forum 23. März 2016
Wann ändert sich der "Owner" einer Datei? Windows 7 Forum 8. Dez. 2015