webserver mit suse9.0

Dieses Thema webserver mit suse9.0 im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von Nathan, 31. März 2004.

Thema: webserver mit suse9.0 hallo ich habe mich für suse entschieden um einen webserver zu installieren. die istallation des apache verlief...

  1. hallo
    ich habe mich für suse entschieden um einen webserver zu installieren. die istallation des apache verlief reibungslos, nur meine websites, die ich auf meinem win2000 pc erstellt habe, kann ich nicht in das htdocs verzeichnis kopieren. zunächst hab ich es mit ssh versucht wobei einiege dateien nicht übertragen wurden. dann hab ich mir samba installiert, funktioniert auch, nur bei einigen datein kommt die fehlermeldung der pfad ist zu lang und der transfer bricht ab. woran kann das liegen? das muss doch irgendwie gehen! ich kann ja nicht jedesmal die daten mit ner diskette oder cd auf den server kopieren.
    für hilfe bin ich sehr dankbar
     
  2. hp
    hp
    natürlich geht das, du hast sicherlich was falsch konfiguriert, sei es daß die berechtigungen nicht stimmen, oder daß der dateiname nicht linux/unix konform ist. wenn du z.b. dateinamen hast in denen blanks vorkommen, reagiert linux vollkommen anders als windows. windows tolleriert das blank als zeichen, unter unix/linux ist blank ein delimiter (trennzeichen). also würde ich erst mal die dateinamen auf die reihe bringen, dann die berechtigungen auf htdocs so ändern daß jeder schreiben darf, später kannst du das ja dann rückgängig machen. der befehl dazu wäre unter linux als root

    # chmod 777 /usr/local/apache/htdocs oder den pfad den du bei dir eingestellt hast

    dann darf jeder schreiben und ausführen in dem directory. mit scp oder sftp sollte die übertragung auch klappen, samba würde ich nicht unbedingt als tauschmedium für daten benutzten, wenn scp oder sftp nicht geht, was ich mir niht denken kann, dann kannst du auch noch den alten ftp mal bemühen. aber der ist als letzte möglichkeit zu sehn, da nicht sicher und unkomfortabel, es sei denn du hast einen guten ftp-client.

    greetz

    hugo
     
  3. oder du installierst rshell

    dann kannst auc hnoch rcp
     
  4. ich habe gerade die dateinamen durch gesehen und keine fehler gefunden. auch die rechte sind richtig vergeben. ich kann ja dateien mit ssh oder samba auf den server kopieren, doch leider bricht die übertragung irgendwann ab. ssh gibt keine fehlermeldung und wenn ich die datein über das netzwerk kopiere kommt immer die fehlermeldung der pfad ist zu lag
    mfg :-\
     
  5. ja das kann dann folgende gruende haben:

    - Dateiname viel zu lang (DieserDateiNamewaereviiiiiiiiiiiiiiiiielzulang.txt)

    - Ein Leerzeichen im Dateinamen (Wenn der Dateiname so aussieht.txt)

    - Umlaute alà ä ö ü im namen (äüö.txt)
     
Die Seite wird geladen...

webserver mit suse9.0 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Webserver 2008R2 auf 2012R2 Migrieren Windows Server-Systeme 21. März 2015
Nas Server Medion Life als Webserver Windows XP Forum 3. Dez. 2011
Webserver Startseite Webentwicklung, Hosting & Programmierung 29. Aug. 2011
Freier Datenbankserver / Webserver Windows Server-Systeme 3. Nov. 2008
Virtuelle Webserver mit Linux im Internet Windows XP Forum 1. Mai 2008