Welche Antivirus Software und welche Firewall für ältere PCs?

Dieses Thema Welche Antivirus Software und welche Firewall für ältere PCs? im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von donrosso, 4. Jan. 2005.

Thema: Welche Antivirus Software und welche Firewall für ältere PCs? Hallo ich habe ne Frage, ich habe drei etwas ältere PCs und auf zweien, einer mit 600 Mhz und 512 Ram, der andere...

  1. Hallo ich habe ne Frage, ich habe drei etwas ältere PCs und auf zweien, einer mit 600 Mhz und 512 Ram, der andere mit 800 Mhz und 192 Ram , laufen Norton Internet Security 2004 (600 Mhz Pc) und Norton Antivirus 2005 (800 Mhz PC). Die Dinger fressen natürlich zeimilich Resourcen udn der Systemstart ist auch nicht gerade ideal. Welche Softwarefirewall und welches Antivirus kann man den für solche PCs nehmen, die etwas älter sind ? Ich habe da was von Antivir als Antivirus und Zonealarm als Firewall gehört, taugen die was, kann man das benutzen ?
     
  2. AntiVir und NOD sind sind sehr schnelle Vertreter. Wobei AntiVir den Vorteil hat kostenlos zu sein.
    Als Firewall könntest du noch die alte Freewareversion von Kerio Personal Firewall 2.1.5 in Betracht ziehen. Die arbeitet recht zuverlässig und kommt ohne großen Grafikschnickschnack aus.
     
  3. Hi,

    Avast als Virencheck (überwacht auch Emails) und Sygate als Firewall (kein Resourcenfresser und gut zu konfigurieren). Zusätzlich noch Spybot.
    Alles Freeware, gibts hier im Downloadbereich.
     
  4. Mal ein kurze Zwischenfrage, wenn ich einen PC habe, der Internetgateway ist, per ICS (Internetverbindungsfreigabe) und auf den eine Softwarefirewall installiere, dann sind doch alle anderen PCs im Netzwerk, die dessen DFÜ-Verbindung mitbenutzen automatisch mitgeschütz oder, also die Firewall arbeitet dann automatisch auch für die PCs ?
     
  5. Wie kann ich denn diese Sygate Firewall konfigurieren, damit verschiedene andere PCs im Netzerk auf den Firewall-Server zugreifen können ?
     
  6. Leider kann ich dir zur Konfig  von Sygate nix sagen, da ich dieses Prog nicht verwende.

    Aber zu deiner 1. Frage:
    Der Schutz ist meiner Meinung nur bedingt gegeben. Ich hab hier auch 2 Rechner im Netz per ICS hängen und dachte mir ich könnte mir ne Softwarefirewall auf dem zweiten PC sparen. Dieser schmierte mir aber regelmäßig ab, also installierte ich testweise mal NIS 2002 (ideal für ältere Rechner da nicht so ein ressourcenfresser wie die Nachfolger). Und siehe da, bei etlichen Seiten bekam ich die Meldung schadhaftes ActiveX Control. Diese werden anscheinend immer auf dem Rechner ausgeführt, der die Seite aufruft. Bei mir hats also nix gebracht ne Firewall nur auf dem Hauptrechner zu installieren. Seitdem ich Norton auch auf dem Zweitrechner habe schmiert der auch nimmer ab. Alternative wäre wohl ActiveX auf dem Zweitrechner zu deaktivieren.
     
  7. Kann man da auch NIS 2003 für alte rechner nehmen ?
     
  8. Danke, werd mir dass mal zu Gemüte führen
     
  9. geht theoretisch, bremst aber das system merklich aus. würde ich dir nicht empfehlen.
     
Die Seite wird geladen...

Welche Antivirus Software und welche Firewall für ältere PCs? - Ähnliche Themen

Forum Datum
welches antivirus programm??? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 18. Apr. 2006
welches antivirus is gut ?????!!!!!!!! Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 21. März 2006
Welches Antivirusprogram? Windows XP Forum 17. Apr. 2005
Welches Programm für mkv unter Windows? Audio, Video und Brennen 23. Aug. 2016
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016