Welche Hardware für Heimserver (File- und Druckserver)

Dieses Thema Welche Hardware für Heimserver (File- und Druckserver) im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Manitwo, 30. Nov. 2010.

Thema: Welche Hardware für Heimserver (File- und Druckserver) Hallöchen, ich habe momentan ein NAS System für meine Rechnerbackups im Heimnetz. Nun will ich mir einen Fileserver...

  1. Hallöchen,

    ich habe momentan ein NAS System für meine Rechnerbackups im Heimnetz.
    Nun will ich mir einen Fileserver zusammenbauen der auch als Druckserver dann dienen soll.
    Ich bin mir nur nicht ganz sicher was ich an Hardware nehmen soll.
    Es sollen 4 2TB Platten rein, keine DVD Laufwerk.
    Mein wunsch ist momentan ein Intel Atom mit 4 SATA Anschlüssen.
    Lasse mich da aber auch gern von Leuten eines besseren belehren die andere Varianten stromsparend nutzen.
    Als BS soll Windows XP Home herhalten, ist denke ich völlig ausreichend für meine Zwecke.

    Was nutzt Ihr so für Hardware bei solchen Einsatzgebieten?

    PS: Ein Board welches Raid 5 bietet wäre bevorzugt.
    Preislich soll das ganze momentan in einem Rahmen von 150 Euro liegen, wobei ich Gehäuse und Netzteil sowie einen Teil der Platten bereits besitze. Also nur Board/CPU und RAM.

    Gruß

    Manitwo
     
  2. Viel Spass beim Suchen: ATOM-Boards mit mehr als zwei SATA-Anschlüssen sind extrem selten und teuer, davon abgesehen reichen die 150,- Eurotaler ja nicht mal für die Platten (wieviele besitzt du denn eigentlich?).
     
  3. 2 Platten besitze ich.
    Da wie geschrieben nur das Board und den Speicher kaufen muss/will, werd ich denke ich mit den 150 Euro hinkommen.
    Es gibt z.b. von Gigabyte eins für unter 85 Euro mit 4 SATA Anschlüssen.
     
  4. Ok, jetzt bin ich schon von ATOM Hardware weg.
    Es wird wohl eher ein normales Board mit nem AMD X2 CPU.
    Irgendwelche Vorschläge für ein Board?
    Raid 5 wird benötigt. Gibt es Boards die Raid5 bieten?
    Wenn nein, was für ein Controller?

    Die 150 Euro stehen somit nicht mehr als Grenze da ;)
     
  5. Ich weiß jetzt nicht genau, was du vor hast. Aber für einen Heimserver würde ich mal als wichtigste
    Anforderungen Laufruhig, Stromsparend und günstig in der Anschaffung vermuten.
    Ich habe an meiner Fritzbox eine LAN-Festplatte und einen USB-Drucker angeschlossen und fertig.
    Nur als File- und Printserver völlig ausreichend.
     
  6. Ich hab ja schon ein NAS mit 2 Platten hier.
    Das nutz ich für die Backups der Rechner.

    Der Server soll hauptsächlich als Datenspeicher dienen. Auf den ich unter anderem mit meiner WD Live HD Box drauf zugreifen will.
    Rein sollen erstmal 3 * 2TB Platten im Raid5
     
Die Seite wird geladen...

Welche Hardware für Heimserver (File- und Druckserver) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fax auf dem PC empfangen, welche Hardware? Windows XP Forum 25. Mai 2010
Welchen Hardware-Router für VPN-Verbindungen? Windows XP Forum 8. Apr. 2008
Notebook mit WLAN - welche Hardware? Netzwerk 18. Okt. 2007
Welches OS für diese Hardware? Hardware 21. März 2007
WLAN über 200 m Entfernung. Welche Hardware?? Netzwerk 18. März 2006