Welche X-FI für Sennheiser Headset ???

Dieses Thema Welche X-FI für Sennheiser Headset ??? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Stormmaster, 15. Mai 2007.

Thema: Welche X-FI für Sennheiser Headset ??? Also, ich habe mir jetzt das Sennheiser PC 161 (Stereo-Headset) mit Klinkenstecker geholt. Gefällt mir soweit auch...

  1. Also, ich habe mir jetzt das Sennheiser PC 161 (Stereo-Headset) mit Klinkenstecker geholt. Gefällt mir soweit auch ganz gut.

    Jetzt habe ich das 161 an meinem Onboard-Sound (Realtek AC 888) angeschlossen. Würde aber gerne möglichst viel aus dem ja doch recht hochwertigen Headset rausholen.

    Deshalb die Frage: Lohnt sich der Umstieg von dem AC-888-Onboard-Sound auf eine X-FI ??? Falls ja, welches ist die günstigste zu empfehlende X-FI ??? Gibt es evtl. andere oder bessere Soundkarten die ebenfalls einen sehr guten Raumklang mit einem Stereo-Headset gewährleisten ???

    Was vielleicht noch wichtig wäre: Eine gute Musikqualität und die Möglichkeit Lautsprecher und Headset zu nutzen ohne ständig umstöpseln zu müssen (paralleler Frontanschluss o.ä.).
     
  2. du könntest dir einen klinkenstecker kaufen.kostet höchstens 10? inklusive versand.Den steckst du einfach hintendran und dann hast du halt 2 ausgänge.Hab ich auch gemacht damit ich 2 subwoofer anschließen konnte.
    Mit der Soundkarte wüste ich jetz nicht was ich dir da sagen sollte.Ich kenn die karte nicht hab auch nur eine On board karte.
    aber die reicht mir völlig.
     
  3. Was ...:::CäSaR:::... meint ist ein Y-Verteiler:
    ein 3,5mm-Klinkenstecker auf zwei mal 3,5 Klinkenbuchse. Die bekommst auch in jedem Elektroladen wie Promarkt etc.
    Allerdings solltest du einen Aus-Schalter an den Aktiv-Boxen haben, da Boxen und Kopfhörer immer beide laufen

    Ich selbst habe nur eine Audigi2 und kein Vergleich zum Onboard-Sound, dazu kommt noch die geringere CPU-Auslastung.
    Wenn man auch öfter mal Musik hört lohnt es sich auf jeden Fall. Wenn ich mein Headset (PC151) nicht brauche verwende ich einen Sennheiser HD555 (muss nicht umstecken, da ich den Kopfhörerausgang von den Aktivboxen verwende) der dann nochmals um einiges besser klingt.

    Ich würde mir heute eine Creative X-Fi Xtreme Music zulegen, denn die Gamer-Variante ist etwas eingeschränkter und die noch kleineren (Audio) nicht mal EAX5.0, sind aber nicht wesentlich billiger. Die Musik-variante liegt etwas unter 70Euro.
     
  4. Das ist doch mal ne klare Ansage. Ich denke die werde ich mir auch holen. Einen guten Kopfhörer für reine Musikfreuden kann man sich dann immer nochmal holen. Bis dahin reicht das Sennheiser 161.
     
  5. wie ist denn die aufnahme der eigenen stimme in skype mit der x-fi music ???
     
  6. Hi

    Bei Kopfhörern wird die X-Fi nicht soviel bringen. Warum hast du dir das Sennheiser Headset nicht mit USB gekauft? Da ist die Soundkarte ja quasi gleich mit drin.
    Hab auch ne X-Fi für die Anlage und betreibe mein Sennheiser Headset mit der Onboard Soundkarte.

    Gruß, Michael
     
Die Seite wird geladen...

Welche X-FI für Sennheiser Headset ??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Welches Programm für mkv unter Windows? Audio, Video und Brennen 23. Aug. 2016
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016
Kann nicht Booten -welche denn Taste? Windows 10 Forum 8. Feb. 2016
Welches Windows OS soll ich nehmen? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 1. Feb. 2016
Welches motherboard habe ich ? Windows 7 Forum 12. Jan. 2016