Welchen Dateityp für Bildanhänge

Dieses Thema Welchen Dateityp für Bildanhänge im Forum "E-Mail-Programme" wurde erstellt von bergfranke, 13. Jan. 2009.

Thema: Welchen Dateityp für Bildanhänge Habe schon mal die Suche genutzt, aber nichts passendes gefunden. Versende hin und wieder mal Fotos von Digikamera...

  1. Habe schon mal die Suche genutzt, aber nichts passendes gefunden.
    Versende hin und wieder mal Fotos von Digikamera als Mailanhang.
    Die Bilder sind normal .jpg und haben maximal knapp 3 - 4 MB. Da dauert das Senden, besonder mehrere Bilder, ganz schön lange. Manche Anbieter (des Empfängers) brechen dann auch z. T. den Empfang ab.
    Was soll ich da nun für ein Format nehmen, um die Bilder in akzeptabler Qualität zu versenden. Mailprogramm OE.
    gruss clasaf
     
  2. Schwierig. JPEG an sich ist ja schon komprimiert, da bringt es meist nix, die Bilder nochmals zu einem ZIP-Archiv zusammenzufassen.
    Sofern die Bilder nur am Bildschirm angezeigt werden sollen, könnte man die Bilder selbst verkleinern, also z.B. auf 1024x768 Pixel, was für die Bildschirmdarstellung ausreichend ist.

    Alternativ dazu empfiehlt sich natürlich die Einrichtung einer eigenen Fotogalerie im Web, z.B. picasweb
     
  3. Mit irgendeiner Grafiksoftware (*) verkleinern und - auch als JPEG - stärker komprimieren. Bei einer Kantenlänge von etwa 1000 Pixeln sollten 250kB für diesen Zweck mehr als ausreichend sein.
    Die Bilder direkt von der Kamera sind ohnehin weniger zum Anschauen auf dem Monitor als zum Ausbelichten/Ausdrucken geeignet. Entweder sind sie in 1:1 viel zu groß oder sie werden zum Betrachten verkleinert dargestellt (wobei man dann nicht nicht einmal Kontrolle über die Qualität hat; das kann ziemlich schlimm aussehen). Wenn die Bilder allerdings auch zum Ausbelichten gedacht sind, gäbe es noch die Alternativen Webspace, Onlinegalerie - wietwoday ja bereits vorschlug - ohne zu starke Größenbeschränkung oder ein einfacher Image-Hoster.

    (*) z.B. http://www.traumflieger.de/desktop/onlinepicture/index.php
     
  4. Danke für die Antworten.
    Das mit Webhostern ist für die Empfänger nicht das ideale. Sind da einige dabei, die etwas zu wenig Ahnung haben.
    Wie sieht es eigentlich mit PDF aus. Gibt es da große Qualitätseinbußen ?
    gruss clasaf
     
  5. Das ist kein Problem, wenn die Bildqualität einstellbar ist (es gibt ja verschiedene Möglichkeiten ohne Adobe Acrobat: z.B. per Drucken mit pdfFactory o.ä. - oder auch Tools wie Image to PDF,
    die aus einer Anzahl von Bildern ein PDF erzeugen). Es muss dann eben der beste Kompromiss zwischen Dateigröße und Bildqualität gefunden werden.
     
  6. Hallo,
    wenn es darum geht, die Bilder nur zum Anschauen auf dem Bildschirm zu versenden, kann man diese sogar mit Windows selbst verkleinern: Rechtsklick auf eine Datei, Senden an, E-Mailempfänger. Mit dem dann erscheinenden Resizer kann man vorgefertigte Größen auswählen oder benutzerdefiniert festlegen. Selbst in der besten Stufe werden die Dateien auf ein Viertel und mehr verkleinert.
    Besser aber wäre es, für solche Zwecke, die Dateien, bei einem Webhoster hochzuladen und dann die Links dorthin zu versenden. Fast jeder Mailprovider bietet dieses kostenlos an. Bei dem einen heißt es Foto-Album, beim anderen Media-Center usw.
    Gruß
     
  7. Wenn du deine Bilder nicht verkleinern willst könntest du sie mit WinRar in Teilarchive verpacken
     
  8. Noch mal Dank für die Antworten. Werde demnächst mal Versuche mit PDF und Verkleinern machen. Mal sehen, was am besten funzt. So wichtig oder besonders sind die Bilder nicht. Deshalb soll der Aufwand doch bescheiden bleiben.
    gruss clasaf
     
  9. Hallo,
    vllt. ist die Antwort etwas zu spät, aber ich löse das Problem ganz einfach:
    ich öffne das zu versendende Bild mit IrfanView. Dann speichern unter (ohne etwas zu verändern), einen neuen(!) Namen eingeben (Typ JPG) und aus zB 4,8Mb wird 1,xxMB. Und wenn du noch die Grösse ein bisschen herunterdrehst (Bild, Grösse ändern), von zB. 3648x2736 auf 2048x1536 werden 373KB draus. Zum Angucken reicht die Qualität immer... :)
     
  10. Dann muss man die Bedienungsanleitung aber gleich mitsenden
     
Die Seite wird geladen...

Welchen Dateityp für Bildanhänge - Ähnliche Themen

Forum Datum
Welchen Firefox und welche Java-Version ?? Windows 7 Forum 16. Dez. 2015
PC Verkauf welchen Wert kann man ansetzen? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 9. Feb. 2015
Welchen Key für welche Version? Dreamspark Windows 7 Forum 10. Dez. 2014
Signaturkonflikt - GUID der geklonten Disk ändern - auf welchen Wert? Windows 8 Forum 4. Aug. 2014
Welchen Drucker? Hardware 19. Nov. 2010