Welchen Mail Client empfehlt Ihr?

Dieses Thema Welchen Mail Client empfehlt Ihr? im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von RainerR., 24. Feb. 2004.

Thema: Welchen Mail Client empfehlt Ihr? Hallo, ich habe gerade mal durch die Featurlisten von TheBat, Eudora, Pegasus und Outlook Express gelesen und konnte...

  1. Hallo, ich habe gerade mal durch die Featurlisten von TheBat, Eudora, Pegasus und Outlook Express gelesen und konnte leider das was ich eigentlich suchte wollte nicht wirklich finden. Ich suche für die Eltern meiner Frau ein (Freeware) Mailprogramm. Und zwar sollte das Programm die Mails die sie von Ihrem GMX Account abrufen in EINE Maildatebank ablegen. D.h. wenn Schwiegermami auf dem Rechner angemeldet ist und Mails abruft sollte, wenn sich anschließend mein Schwiegervater anmeldet, auch dieser beim Öffnen des Mailprogramms die unter dem Account der Schwiegermutter abgerufenen Mails lesen können. In Outlook ist mir so eine Möglichkeit leider nicht bekannt (lasse mich aber gerne eines besseren belehren), daher suche ich eine Alternative...
     
  2. Stimmt, kostenlos wird natürlich absolut bevorzugt :)

    Öhm, genau das wollte ich mir mit meiner Anfrage eigentlich sparen ;) ;D (Leider muß mein Kleiner morgen ins Krankenhaus und danach habe ich vermutlich nicht viel Zeit zum ausprobieren :-\ )


    Danke für die Antworten, werde halt wenn ich wieder Zeit habe mal die genannten Programme austesten (natürlich werde ich vorher noch mal kurz ein Image ziehen ;) ;D)
     
  3. Hm, hab hier keine mehreren Benutzer, sonst würd ichs ausprobieren. ;D Ich persönlich nutze The Bat! und da kann man mehrere Konten in einer Oberfläche verwalten. Den Speicherort der Postfachdateien kann man frei wählen, wodurch es auch bei mehreren Benutzern völlig egal ist, wenn bei den verschiedenen Benutzern die Pfade zu den selben Postfachdateien/ordnern führen.

    Allerdings kostet The Bat! was, der Preis lohnt sich aber, wenn man mehrere Konten + durchschnittlich oft E-mailt (blödes Wort ;D)
     
  4. Ola,
    kann Smartie nur beipflichten.
    Die Fledermaus lohnt sich .....

    Wir haben es auf unserem FamilyPC laufen, mit 5 Konten.
    Läßt sich prima konfigurieren.

    UG
     
  5. Hm, habe auch schon oft gehört das The Bat sehr gut sein soll. Allerdings weiß ich nicht ob ich meine Schwiegereltern noch mal dazu überreden kann für die paar Sachen die sie mailen wieder Geld auszugeben... Schließlich habe ich ihnen gerade erst einen neuen Rechner zusammengestellt. Und ein neuer (Farb-)LaserDrucker (war aber nicht meine Idee ;D ) sowie ein BlueTooth ISDN Set haben auch gerde erst ein Loch in ihre Haushaltskasse gerissen... daher wollte ich möglichst ein kostenloses Programm...
     
  6. Kann auch nur TheBat! empfehlen. Läuft bei mir mit ca. 50 Konten und 40.000 Mails ohne Probleme. Wer sich mit der Fledermaus mehr beschäftigt kann noch einiges mehr damit anstellen - Stichwort Ebay, Postfachinspector, Filter, usw. Und es ist m.E. gerade für unerfahrene Benutzer sehr sicher weil man sich nicht so einfach nen Virus installiert und nix davon weiß.

    Das Geld lohnt sich m.E. in jedem Fall.
     
Die Seite wird geladen...

Welchen Mail Client empfehlt Ihr? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Welchen (Email)Virenscanner für Server Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 22. Jan. 2008
Welchen Firefox und welche Java-Version ?? Windows 7 Forum 16. Dez. 2015
PC Verkauf welchen Wert kann man ansetzen? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 9. Feb. 2015
Welchen Key für welche Version? Dreamspark Windows 7 Forum 10. Dez. 2014
Signaturkonflikt - GUID der geklonten Disk ändern - auf welchen Wert? Windows 8 Forum 4. Aug. 2014