Welcher Router?

Dieses Thema Welcher Router? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Theron, 16. Feb. 2006.

Thema: Welcher Router? Bei der Vielzahl von angeboten, habe ich Null durchblick, was für mich der richtige ist. Wenn ich mit meinen drei...

  1. Bei der Vielzahl von angeboten, habe ich Null durchblick, was für mich der richtige ist.
    Wenn ich mit meinen drei Rechnern gleichzeitig ins Netz möchte, welchen Router sollte ich nehmen?

    Ich habe DSL analog. Nichts mit ISDN und dergleichen. Alle haben die FritzCard PCI intern.

    Wenn es möglich ist, nicht über 100 Euronen.
     
  2. Die Geräte von Linksys sind alle durchweg zu empfehlen.

    Der WRT54GL ist ein guter Router. Kostet auch unter 100?. Auch der ASUS WL-500g und der WL-500g Deluxe sind sehr zu empfehlen. Alle haben den Vorteil das Sie noch WLAN mit WPA2 unterstützen und sich mit Alternativer Firmware bespielen lassen.

    Diese würde ich empfehlen wenn du einen Allround Router brauchst. Wenn es was spezielles sein soll (z.B. ein Router der als VPN Server oder ähnliches verwendet werden soll), dann musst du sagen welche Spezialwünsche du hast.

    Aber wie gesagt, als Allround Router kann ich persönlich nur obige empfehlen.

    Die Fritzboxen sind halt a) zu teuer und haben b) maximal Ethernet Anschlüsse für 2 Rechner. Außerdem wolltest du ja nur einen Router und keinen Router sowie integriertes DSL Modem.

    P.S. Wieso hast du in allen Rechnern eine Fritz Card? Du brauchst für DSL doch nur eine poplige Netzwerkkarte für 10-15?.
     
  3. ich hab einen linksys im einsatz (ich glaub n wrt54g). bin mit dem geraet sehr zufrieden, dass geraet is super stabile, hatte noch nie n absturz (im vergleich zu meinem alten netgear, der staendig abgeschmirrt is, als no netgear wlan karten dran waren ...). und wie schon gesagt, kann man den linksys fremd-firewire verpassen, wodurch sie noch mehr koennen. und kosten tut er auch nur 65 (in aut).
     
  4. Dankefür den Tip!

    Und zu PS:

    Das hatte sich im laufe der Zeit so ergeben. War keine große Sache. 5 Euronen für die DSL SL vor einigen Monaten. Die anderen sind noch die ersten, die Fritz rausgebracht hatte. Eine habe ich mir damals für Schweinegeld geholt, die andere ist vom Neffen. (Geschenkt)

    Was die Sache mit Netzwerkkarte und dergleichen anbelangt, also da muss ich Passen! Ich habe noch nie eine Netzwerkkarte besessen, geschweige irgendeine Ahnung was, wie, usw. man da macht.

    Lach nicht, ist so. Der Vorteil damals war ja, dass man anhand von der Fritz, keine extra NWK brauchte! Somit hatte ich mich damit auch noch nie beschäftigt.

    Zusatz:

    Ich bin an Lan oder Wirles... nicht interessiert. Kenne ich nicht, brauche ich sicher nicht. Gibt es denn nicht einen, der rein DSL hat, und zudem ohne Funk?
     
  5. Hi

    WLAN kann man abstellen und Router ohne WLAN sind meistens teurer. Und wie willst du mit 3 Rechnern ins Internet ohne ein Netzwerk aufzubauen?

    Gruß, Michael
     
  6. Ich sagte ja, Ich NIX Kapiere Netzwerk-Router-Mehrfach PC Internet!

    Jetzt wird?s schwierig. Hatte ich mir schon irgendwie gedacht. ;(
     
  7. Eigentlich nicht. Du kaufst dir einen Router (z.B. einen von denen die ich dir genannt habe). Dann verbindest du einfach den Router per Netzwerkkabel (das bekommst du unter genau der Bezeichnung dort wo du den Router kaufst) mit dem PC. So wie ich auf der AVM Homepage (Hersteller der FritzCard SL) gesehen habe, ist die FritzCard SL ja eigentlich eine bessere Netzwerkkarte.

    Dann gehst du genau so vor wie in dem Handbuch des von dir gekauften Routers um selbigen zu konfigurieren. Oder du lässt es jemandem machen der sich damit auskennt (vieleicht gibt es so jemanden ja in deinem Bekannten/Freundeskreis).

    Ansonsten meldest du dich nochmal hier im Forum sobald du einen Router gekauft hast.
     
  8. Hi,

    hätte auch eine kleine Frage:

    und zwar hab ich zwei PC´s, bin aber bisher nur mit einem im Internet - und das mit einer
    DSL Fritz Card.

    Will jetzt mit dem zweiten auch ins Internet.

    Wenn ich jetzt einen von den genannten Routern nehme, brauche ich diese FritzCard nicht mehr, sondern stöpsel beide Rechner jeweils über normaler Netzwerkkarte direkt an den Router?

    Hab ich das richtig verstanden?
     
  9. Hi

    Genau so funktioniert es

    Gruß, Michael
     
  10. ah.

    supi. danke!
     
Die Seite wird geladen...

Welcher Router? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Router? - Sicherer? - wenn ja welcher!? Netzwerk 5. Jan. 2007
Welcher Router? Windows XP Forum 1. Nov. 2005
Router ? aber welcher ?? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 30. Aug. 2005
Welcher Wlan -Router ist AOL-fähig? Netzwerk 24. Apr. 2005
Welcher Router für eine interne FritzCard Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 22. Nov. 2004