Welches Betriebssystem?

Dieses Thema Welches Betriebssystem? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Marek250287, 11. März 2004.

Thema: Welches Betriebssystem? Ich habe einen 350er Pentium 2 inkl. passenden MSI Board geschenkt bekommen und mit meinen restlichen PC Teilen...

  1. Ich habe einen 350er Pentium 2 inkl. passenden MSI Board geschenkt bekommen und mit meinen restlichen PC Teilen einen Zweitrechner gebastelt. Ich habe Windows ME drauf installiert aber der PC läuft sehr, sehr instabil und stürzt somit häufig ab. Habe überlegt es mal mit Linux zu versuchen, was haltet ihr davon? Wäre das ne Möglichkeit, oder ist der Rechner zu schwach, bzw. sonstige Macken, die es mir nicht erlauben würden Linux darauf zu betreiben? Ich will mit dem Rechner hauptsächlich nur surfen können und ab und zu mal ein altes, bzw. schlechtes *g* Game laufen lassen, wie UO oder sowas...

    Hier noch ein paar Daten zu der Kiste:

    350 MhZ Pentium 2
    MS 6113 oder 6119 (Weiß net mehr so genau)
    48 MB RAM (ein 32er und ein 16 riegel von Kollegen zusammengeschnorrt, liegts daran vielleicht?)
    ne neue 20 GB Platte von Samsung
    und zu guter letzt eine GeForce 2 MX-400
     
  2. Win98 SE wird wohl das Beste dafür sein.
     
  3. Hi,

    auf diesem Rechner läuft eigentlich nur MS-DOS zufriedenstellend ;D ;)
    Spaß beiseite: was diesem Rechner unbedingt m.E. fehlt ist RAM.
    Mit 256 MB RAM wird auch ME für den vorhergesehenen Zweck vernünftig laufen.
     
  4. wow,
    Smartie war schneller....
     
  5. Kleiner Versuch mit Knoppix? Vielleicht geht Linux?
     
  6. Hi caSan0v4 ,

    wenn du mehr RAM in deinem Rechner hättest (128MB aufwärts) wäre sogar Windows 2000 denkbar. Bei meinem alten P2-300 mit 196MB RAM lief Windows 2000 sehr flüssig und vor allem stabil.
     
  7. Hmmm.....
    Habe heute testweise mal ein W2k3 Server auf einen PII400 mit 512MB RAM aufgespielt - hat zwar nen Moment gedauert, der Server selbst läuft aber sehr stabil, wie ich zu meiner eigenen Überraschung feststellen musste.
    Sicherlich wird das nie ein Performance-Wunder, aber als DNS- und WINS-Server kommt die alte CPU nochmal zu neuen Ehren ;-)

    Worauf ich hinaus will:
    Auch aktuelle Betriebssysteme lassen sich -mit einigen Einschränkungen- auf alten Systemen installieren, was dir tatsächlich fehlt, ist entsprechend viel RAM. Wenn du mit 256MB an die Sache ran gehst und z.B. bei XP alle grafischen -und somit performance-hungrigen- Gimmicks abschaltest, kann man sicher damit leben.

    Cheers,
    Joshua
     
  8. Ne, damit fangen wir erst garnicht an ^^ hehe ;)!

    Also ich habe auf mein Notebook (P2 233MHz, 160MB RAM) Windows 2000 istalliert und muss sagen dass es wunderbar läuft (ok, ladet n bissel länger ;)). Habe ich aus Sicherheitsgründen installiert, da Win98 nicht genug Passwort-Schutz bei der Windows-Anmeldung bietet.

    Ich würde auch sagen, dass den Rechner n bissel RAM fehlt (48MB ist nicht gerade berauschend viel, optimal wäre ab 128MB aufwärts)!
     
  9. Hi,

    wenn dur wirklich nur ein wenig surfen und ab und zu Spiele ausführen willst, wirst Du, was die Spiele angeht, aus Kompatibilitätsgründen manchmal an Grenzen stoßen.
     
  10. Man merkt das du Knoppix noch nicht ausprobiert hast sonst würdest du nicht von Passwortschutz reden. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Welches Betriebssystem? - Ähnliche Themen

Forum Datum
"Server" - Welches Betriebssystem Windows Server-Systeme 18. März 2014
Welches Betriebssystem bei welchen Computern? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 1. März 2005
Welches Betriebssystem haltet ihr für das Beste? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 22. Okt. 2004
Auslesen welches Betriebssystem vorhanden Windows XP Forum 12. Juli 2004
Welches Programm für mkv unter Windows? Audio, Video und Brennen 23. Aug. 2016