Welches WIN 7 soll ich wählen?

Dieses Thema Welches WIN 7 soll ich wählen? im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von elkeb, 12. Okt. 2009.

Thema: Welches WIN 7 soll ich wählen? Hallo, habe XP, 32 bit. Will auf WIN 7 umstellen. Soll ich die 32 oder 64 Bit Version nehmen. Was ist da der...

  1. Hallo,

    habe XP, 32 bit.

    Will auf WIN 7 umstellen. Soll ich die 32 oder 64 Bit Version nehmen.
    Was ist da der Unterschied ?

    Kann mir jemand einen Rat geben ?
    Bin vorwiegend im Internet und nutze das Office 2003 Programm und Lexware.

    Gruß
    Elke
     
  2. Was hast du denn für eine CPU hast du ein 64-Bit System??
     
  3. Wieviel Ram ist denn verbaut? Gib mal bitte deine Systemdaten, dann können wir dir sagen ob es sinnvoll wäre ein 64 Bit System einzusetzen. ( CPU,Ram etc)

    Solltest du allerdings nur Office und Internet nutzen ( was ist Lexware? ist das nicht ein Drucker?), denke ich solltest du auch mit ~3 Gigabyte Ram auskommen.
     
  4. Lexware ist kein Drucker:

    Seit 1989 bietet Lexware eine Palette von sich ergänzenden Softwaremodulen an. Diese umfassen die Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung sowie die Warenwirtschaft (Faktura, Lagerbuchhaltung, Einkauf). Daneben bietet Lexware mit dem Programm TAXMAN Software für die Einkommensteuererklärung an.

    Die mit den Druckern heißen Lexmark. ;)

    Welches Win 7 soll ich wählen? Computerdaten:

    CPU: Athlon AMD 64 X2 Dual Core Prozessor 4400+, 2300 MHz

    RAM: 3,0 GB (läßt sich aber aufrüsten)

    Momentan ist Win Vista Home Premium 32 Bit installiert.
     
  5. Also bei deiner CPU könntest du auch ein 64-Bit System nehmen. Dann würde ich aber noch etwas mehr Ram verbauen. Aber wenn du nur Office, Internet und ein paar Finanz Programme nutzt dann würde dir auch ein 32-Bit System vollkommend ausreichen.
     
  6. ... viel->spannender' finde ich grade, dass der TE und der Antwortende bzgl. der Hardware-Frage nicht übereinstimmen :D

    Ansonsten hat Fireball0902 schon alles Wissenswerte mitgeteilt.
     
  7. :coolsmiley:
     
  8. Um hier dem Smileygeposte mal ein bischen entgegen zu wirken( ;) ), mal eine weitere, konkrete Antwort auf die eingangs gestellte Frage:

    Wer einen maximal 2-3 Jahre alten Rechner sein Eigen nennt, wer nicht unbedingt uralte Software oder Spiele einsetzen möchte (im Zweifelfall konkret nach dem Programm googlen - es gibt mittlerweile sehr umfangreiche Kompatibilitätslisten) und die Peripherie wie Drucker, Scanner etc. nicht noch aus Parallelport-Zeiten stammt, der kann rein funktionstechnisch eigentlich gut ein 64-Bit-System nehmen.

    Sinn macht es allerdings erst, wenn man wirklich mehr als 4GB braucht, was z.B. bei der Photobearbeitung durchaus von Vorteil sein kann.

    Also Otto-Normal-Verbraucher, der nicht den allerneusten PC hat, tut es eigentlich auch eine 32-Bit-Version, da für Surfen und Word das Mehr an Speicher nicht benötigt wird. Man spart dadurch unter Umständen lästigen Ärger mit nicht laufenden Programmen oder nicht vorhandenen Treiber für ältere Hardware (die 64-Bit-Versionen benötigen in der Regel zwingend spezielle 64-Bit-Treiber).

    Bei weiteren Fragen einfach posten :)

    Gruß
    Elchi
     
  9. Ich behaupte, für mindestens 90% der Anwender reicht 32bit völlig aus. Bei vielen ist es nur Imponiergehabe, ähnlich->Ich muß immer die/den schnellste(n) CPU/Rechner haben.'.

    Weitaus interessanter wäre die Frage z.B. nach->Home',->Professional' oder->Ultimate'.
     
Die Seite wird geladen...

Welches WIN 7 soll ich wählen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Welches Windows OS soll ich nehmen? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 1. Feb. 2016
Welches Kabel soll ich nehmen HDMI oder Optisch? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 8. März 2010
Re: Welches WIN 7 soll ich wählen? Windows XP Forum 12. Okt. 2009
Welches handy soll ich nehmen! Windows XP Forum 7. Nov. 2007
Welches Notebook soll ich nehmen???? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 9. Sep. 2007