Wenn-Dann-Sonst Funktion in Userform

Dieses Thema Wenn-Dann-Sonst Funktion in Userform im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von K!nG OhLe, 26. Mai 2005.

Thema: Wenn-Dann-Sonst Funktion in Userform so da ich ja nun auch Zahlen eingeben kann möchte ich mein Userform noch erweitern :) und zwar möchte ich nun eine...

  1. so da ich ja nun auch Zahlen eingeben kann möchte ich mein Userform noch erweitern :) und zwar möchte ich nun eine Prüfung reinbringen, die einem bei Texteingabe (zur Zeit können nur zahlen eingegeben werden) einen Hinweis bringt, dass man einen Text eingegeben hat. Desweiteren sind einige Eingaben in meinem Userform nicht zwingend erforderlich, sodass bei keiner Eingabe im Userform eine 0 als Eingabe erscheint....
    Hoffe ihr könnt mir dabei helfen :)
     
  2. Helfen schon,doch um welches Programm gehts eigentlich. Das sollte man schon angeben.

    Gruß
    Kurt Körner
     
  3. bei mir geht es, wie in allen anderen threads auch um excel xp :> sry dass ich das vegessen hatte zu sagen...
     
  4. hi

    also wenn ich das richtig verstanden habe, dann hast du ein eingabefeldchen und sobald dass man dort rausklickt oder wo anders hinklickt kommt ne Nachricht du hast soeben eine Eingabe im Feld xy gemacht.

    falls dem so wäre, hätte ich einen kleinen Gedankensanstoss

    Code:
    Private Sub TextBox_AfterUpdate()
    MsgBox after update & vbLf & Inhalt =  & TextBox1.Value
    End Sub
    anstatt TextBox nimmste dann einfach den Namen des Eingabefeldes

    hoffe das hilft dir ^^

    sonst musst du halt schreiben was du willst *hrhr*. Solangs keine Pommes sind kann ich versuchen dir zu helfen.

    mfg billy
     
  5. also ich meinte das so, dass wenn man in einem Feld wo eine Zahleneingabe erforderlich ist einen Text eingibt, erhält man eine Fehlermeldung wo drinsteht Sie haben eine falsche Eingabe getätigt! Bitte geben Sie nur Zahlen ein und dann automatisch zum Eingabefeld gesprungen wird, welches den Fehler verursacht hat.

    So nun habe ich aber auch noch Felder, wo man nichts ausfüllen kann und wenn man nichts eingibt, dann soll dieser Wert in der anschließenden Tabelle einfach 0 gesetzt werden.
     
  6. ich muss gleich etwas klar stellen dass ich kein profi bin ^^

    also das erstere währe dann in etwa so:

    Code:
    Private Sub TextBox1_AfterUpdate()
    If IsNumeric(TextBox1.Value) = False Then
    MsgBox Sie haben eine falsche Eingabe getätigt! Bitte geben Sie nur Zahlen ein
    End If
    End Sub
    jetzt öhm... abgesehn dass du das noch auf deinen Eingabefeldnamen ändern musst, hab ich ehrlichgesagt keine ahnung wie ich dann dieses Feld aktivieren kann :-[ aber wer anders kann dir schon sagen wie des geht.

    dann öhm zum letzteren...

    beim übertragen kannst du dann einfach ne kontrolle machen ob das Feld leer ist, wenn dem so ist kannst du einfach ein 0 machen.

    also beispiel:

    Code:
    If TextBox1.Value =  Then
    Cells(1,1).Value = 0
    End If
    nur mal die kleine Abfrage. Zur erklärung: wenn das Feld TextBox1 leer ist, wird eine 0 in die Zelle A1 geschrieben.

    hoffe verstehst mich =)

    mfg billy
     
  7. Hi K!nG OhLe ,

    um gleich bei der Eingabe zu prüfen, könntest Du folgende  Konstruktion benutzen.

    Gruß Matjes :)

    Code:
    Private Sub TextBox1_Change()
      Dim s_text As String, s As String, x As Long
      
      s_text = TextBox1.Value
     ->nicht leer ?
      If s_text <>  Then
       ->auf Ziffern prüfen
        For x = 1 To Len(s_text)
          s = Mid(s_text, x, 1)
          Select Case s
            Case 0 To 9
             ->:-) ist ok
            Case Else
              MsgBox (Du, du, du, nur Ziffern eingeben !!!)
             ->ingabetext auf gültigen Teil kürzen
             ->und ausgeben
              s_text = Left(s_text, x - 1)
              TextBox1.Value = s_text
          End Select
        Next
      End If
    End Sub
     
  8. weisst du wie man ein eingabebox den zeiger stellen kann?

    geht das überhaupt oder net?

    ich habs mal mit SetFocus (irgend was mal genommen) versucht... geht net =(
     
  9. Hi billy,

    das geht aber nur mit diesem Befehl
    Code:
    TextBox1.SetFocus
    Natürlich muß die TextBox auch den Namen TextBox1 habne (in diesem Beispiel ) . Außerdem müssen die Eigenschaften enabled und visible =True sein.

    Gruß Matjes :)
     
  10. danke ^^
     
Die Seite wird geladen...

Wenn-Dann-Sonst Funktion in Userform - Ähnliche Themen

Forum Datum
Open Office Datei direkt versenden funktioniert nicht .... Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
HDD funktioniert nicht. Windows 10 Forum 30. Sep. 2016
Tastatur funktioniert nicht richtig - aber nur beim Login Hardware 23. Sep. 2016
WLan funktioniert erst beim zweiten Start des Notebooks Windows 10 Forum 28. Aug. 2016
Windows Update 10 funktioniert nicht Windows 10 Forum 9. Juni 2016