Werte aus Excel Tabelle in Word Brief einfliessen lassen

Dieses Thema Werte aus Excel Tabelle in Word Brief einfliessen lassen im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von derseb, 31. Juli 2006.

Thema: Werte aus Excel Tabelle in Word Brief einfliessen lassen Hallo Leute, bin neu hier und habe schon einiges gesucht und gelesen. Leider war nicht ganz das richtige für mein...

  1. Hallo Leute,

    bin neu hier und habe schon einiges gesucht und gelesen. Leider war nicht ganz das richtige für mein Prob dabei.
    Also ich möchte gerne folgendes realisieren:
    Ich möchte in Excel eine Liste machen von all meinen Rechnungen mit Nummer, Kundenname, Netto- und Bruttopreis, MwSt. etc. damit ich gleich nen Überblick habe, was noch aussteht uswusf.
    Jetzt würd ich gerne um die entsprechende Rechnung in Word fertig zu verfassen und auszudrucken auf diese schon in Excel hinterlegten Daten zugreifen. Will es mir also sparen die ganzen Summen etc. wieder neu einzugeben.
    Dass man die Daten da irgendwie (ähnlich Serienbrief) aus Excel rausbekommt und in Word einfügen kann ist mir klar. Nur waren da bei meinen ganzen Versuchen bisher immer alle Einträge aus Excel übergeben worden. Ich brauch aber immer nur eine Zeile.

    Gibts vielleicht sowas wie gewünschte Zeile markiieren->Knöpfchen drücken->Word-Vorlage wird mit ensprechenden Werten befüllt und geöffnet->Breiftext etc. kann editiert werden und das ganze wird als .doc gespeichert!?!?

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. Gerade dies ist mit der Serienbrieffunktion möglich. Solltest Du mehrere (pro Brief unterschiedliche Anzahl) Zeilen als Datenquelle (pro Brief) nutzen wollen, dürfte es wesentlich schwieriger werden.

    Schreibe doch mal, wie Du Deinen Serienbrief organisiert hast und wie Deine Daten (in Excel) organisiert sind. Dann könnte es sein, daß es noch ein paar Ideen gibt, warum es bei Dir Probleme gibt.

    Paris
     
  3. Noch etwas:

    Wenn Du nur einenSerienbrief benötigst (d.h. z.B. nur einen Ausdruck zur zuletzt hinzugefügten Zeile), dann kannst Du die Auswahl der Zeilen (beim Erstellen des Serienbriefes) filtern. Notfalls eine Spalte einfügen, die den Status (z.B. neu oder erledigt) enthält und diese bei der Auswahl angeben.

    Paris
     
  4. Also ich habe immer gedacht, dass die Serienbrief-Funktion nur mit Adressen und/oder Outlook funktioniert.
    Da hab ich mich wohl getäuscht.
    Habe es nun geschafft, die Dokumente wie gewollt zu erstellen. Klappt bestens...
    Danke für den Tipp!

    Kann man eigentlich auch wieder Daten zurückgeben an Excel. Konkret ginge es mir dabei um das Datum. Das kann ich ja in der Word-Vorlage soeinstellen, dass es immer das heutige ist. Wird somit dann zum Datum der Rechnungsstellung und das sollte dann in die Excel-Tabelle an entsprechender Stelle eingefügt werden, nachdem ich die Rechnung als Dokument gespeichert habe.
    Geht sowas?!?!
     
  5. Hallo,

    eine Standardfunktion um z.B. das Datum in die Exceltabelle zurückzuschreiben ist mir nicht bekannt.

    Sicher läßt sich ein Makro programieren.

    Aber warum gehst Du nicht her und fügst das Rechnungsdatum (muß ja nicht unbedingt das Druckdatum sein) in der Exceltabelle ein und übernimmst dieses Datum dann in den Serienbrief. Gleichzeitig könntest Du dieses Feld als Filterfeld für die Auswahl der zu druckenden Datensätze nutzen.

    Paris
     
  6. Ich werds wohl so machen.
    Eigentlich wärs besser das zurückschreiben zu lassen.
    Dann müsste man es :
    a) nicht händisch tippen
    b) wäre es immer richtig (keine Tippfehler!)
    und c) würde es aktualisiert, wenn man eine Rechnung nochmal neu rauslassen muss...

    Aber halb so wild. Wird schon funktionieren...

    Gruß und Danke!

    derseb
     
Die Seite wird geladen...

Werte aus Excel Tabelle in Word Brief einfliessen lassen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel Tabelle Werte zu ordnen Microsoft Office Suite 23. Sep. 2016
Excel '10 - Frage zu Option "AutoVervollständigen für Zellwerte!" Microsoft Office Suite 16. Juli 2012
Excel: Summe beliebiger Anzahl Zellen (also nicht die Werte) ? Microsoft Office Suite 2. Dez. 2010
Excel - Werte unterschiedlicher Tabellenblätter für Übersicht automatisch ziehen Microsoft Office Suite 22. Aug. 2010
Excel 2007 Datenblatt - Standardwerte wiederherstellen? Windows XP Forum 9. Aug. 2009