Wie HDD und CD am IDE-Port austauschen?

Dieses Thema Wie HDD und CD am IDE-Port austauschen? im Forum "Hardware" wurde erstellt von nokiafan, 22. Aug. 2003.

Thema: Wie HDD und CD am IDE-Port austauschen? Beim Kopieren zwischen zwei Festplatten treten Geschwindigkeitseinbußen ein, wenn sie am gleichen IDE-Port hängen....

  1. Beim Kopieren zwischen zwei Festplatten treten Geschwindigkeitseinbußen ein, wenn sie am gleichen IDE-Port hängen. Genau so soll es sein, wenn vom CD-Laufwerk auf den Brenner am Port 2 geschreiben wird.

    Ich las, man soll die Slave-HD an den zweiten Port. Analog dazu ein CD-Laufwerk an den ersten.

    Ich hab's ausprobiert, geht nicht. Kabel zu kurz.

    Meine Konfig (Schachtbelegegung im Tower von unten):
    Primär IDE - Master HDD
    Primär IDE - Slave HDD
    Sekundär IDE - Slave CD-Brenner
    Sekundär IDE - Master CD-Drive

    Hinterher soll's so aussehen.
    Primär IDE - Master HDD
    Sekundär IDE - Slave HDD
    Primär IDE - Slave CD-Brenner
    Sekundär IDE - Master CD-Drive

    Die Bandleitungen gehen also vom ersten zum dritten und von zweiten zum vierten Laufwerk. Nur, die Teile sind zu breit und zu kurz.
    Ich habe dann kurzerhand die IDE-Kabel um gedreht, also die beiden äußeren Pfosten ausgetauscht. Folge: C: wurde nicht mehr erkannt.

    Gibt es so etwas in länger?
     
  2. Eigentlich hast Du es ja genau so wie die meisten PC-Hersteller heute die Laufwerke verbauen - was soll daran so verkehrt sein?
    Längere Kabel gibt es - sie entsprechen aber z.T. nicht den Spezifikationen - ich persönlich würde das lassen..........
     
  3. Verkehrt ist das bestimmt nicht.

    Meist haben diese Computer sowieso nur eine HDD und ein CD-Laufwerk. Vielleicht auch CD-Drive und Brenner.

    Wenn ich aber on-the-fly mit maximaler Geschwindigkeit CD's kopiere, werden die Puffer doch schon mal bedrohlich leer. Die Daten können ja entweder nur gelesen oder geschrieben werden.

    Ebenso kann ich mir vorstellen, daß das Kopieren zwischen zwei Festplatten schneller geht.

    Wie gesagt, ich habe es irgendwo gelesen/gehört.
     
  4. Hallo,
    oder das ganze mit einem zusätzlichem Controller von Promise aufteilen.
    Alle Cd-Laufwerke an den One Board Controller und alle Festplatten an den PCI-Controller von Promise.
    50? oder einen für 2 Festplatten und 2 S-ATA Festplatten, der kostet 75 ?.
    mfg falko
     
  5. Wenn ich das richtig verstanden habe willst du jeweils eine HDD und ein CD Laufwerk an ein Kabel hängen!? Das würde den Computer unwahrscheinlich ausbremsen, weil die CD Laufwerke nur DMA 33 und die Festplatten DMA 100 haben, da du dann nur deine Festplatte auf DMA 33 laufen lassen kannst.
     
  6. Wer behauptet denn sowas ??
    Bei mir habe ich je ein CD-LW mit einer Festplatte an einem IDE-Port und keinerlei Geschwindigkeitseinbußen - die Ergebnisse von PC-Mark 2002 sind gleich, egal wie ich es anschliesse.

    @nokiafan : Ich habe bei mir einfach eine Festplatte mit einem Adapter zwischen CD-LW und Brenner eingebaut, so passt das bei mir mit den Kabeln ganz gut.
     
  7. HDD und CD-LW würde ich nicht an einen IDE-Strang hängen...
    Ich würde wie folgt belegen:
    IDE0 master: HDD1 slave: HDD2
    IDE1 master: CD-RW slave: CD/DVD-LW


    Wenn du das anders machen möchtes dann würde ich einen seperaten IDE oder S-ATA Controller holen.

    Abaddon
     
Die Seite wird geladen...

Wie HDD und CD am IDE-Port austauschen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Was passiert wenn ich die IDE-Ports deaktiviere? Windows XP Forum 17. Jan. 2007
IDE-Port lässt sich nicht deinstallieren Windows XP Forum 15. Jan. 2007
Tastatur austauschen Hardware 1. Feb. 2012
Notebook-Akkuzellen austauschen lassen Windows XP Forum 29. Aug. 2010
Festplatte austauschen/erneuern inkl. BS - Kopieren ohne weiteres möglich? Hardware 12. Juli 2009