Wie IDE-Platte und CD-Rom an einem IDE-Bus?

Dieses Thema Wie IDE-Platte und CD-Rom an einem IDE-Bus? im Forum "Hardware" wurde erstellt von DH_Insane logged out, 14. Jan. 2005.

Thema: Wie IDE-Platte und CD-Rom an einem IDE-Bus? Moin! Also ich steh hier grad ein wenig auf dem Schlauch: Habe mir eine alte 20GB IDE-Platte besorgt um meinen...

  1. Moin!

    Also ich steh hier grad ein wenig auf dem Schlauch:

    Habe mir eine alte 20GB IDE-Platte besorgt um meinen kleinen Fileserver zu erweitern. Da an IDE 2 schon 2 Platten hängen, muss ich die neue nun an den 2. IDE-Bus, VOR dem CD-Rom-Laufwerk, anstecken.


    Habe jetzt das CD-Laufwerk als Slave und die Platte als Master gejumpert, die Platte hängt direkt nach dem Mainboard (vor dem CD-Laufwerk)

    Im BIOS wird die Platte erkannt, unter fdisk.exe auch. Nur in Windows nicht und Partition Magic meint Partition Table is bad und stürzt beim laden ab :mad:
     
  2. ....fdisk erkennt die Platte auch...
    Hast du sie denn auch partitioniert?
    Mal Xfdisk ausprobiert?

    Gruß Gonozal
     
  3. Partitioniert noch nicht, wollte ich eigentlich mit Partition Magic machen...Aber ich werde es mal versuchen!
     
  4. Das ist so aber nicht ok.

    Nimm ein neueres 80adriges Kabel - und da muss das eine Ende aufs Mainboard - Mitte ist für Slave und anderes Ende für Master!
    Jumper ggf CableSelect........

    Du hast den Master offenbar an den Slave-Anschluss getan.
     
Die Seite wird geladen...

Wie IDE-Platte und CD-Rom an einem IDE-Bus? - Ähnliche Themen

Forum Datum
IDE-Platte an S-ATA anschließen Hardware 14. Okt. 2008
250 GB IDE-Platte unter WIN ME Windows 95-2000 10. Feb. 2007
[gelöst] Windows startet nicht, wenn IDE-Platte angeschlossen ist Windows XP Forum 23. Nov. 2005
Re: Win98se Feste CD-Rom Buchstaben Windows XP Forum 12. Apr. 2011
Windows 98SE feste CD-ROM Buchstaben Windows 95-2000 16. März 2011