Wie "mails" sichern ohne Exchange in Outlook Expr.6 ?

Dieses Thema Wie "mails" sichern ohne Exchange in Outlook Expr.6 ? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Newbie2, 3. Okt. 2002.

Thema: Wie "mails" sichern ohne Exchange in Outlook Expr.6 ? Hallo Leute, ich möchte meinen Rechner mal wieder platt machen *g* und wollte aber gerne meine mails aus Outlook...

  1. Hallo Leute,

    ich möchte meinen Rechner mal wieder platt machen *g* und wollte aber gerne meine mails aus Outlook Express 6 sichern.

    Ich habe MS Outlook Express 6

    aber nicht MS Outlook oder MS Exchange, wie kann ich meine archivierten Nachrichten, Briefe,die Post exportieren oder sichern ??? Gibt es überhaupt ein Möglichkeit oder braucht man alle Produkte von Microsoft, wie Exchange...

    Gruß

    MKoll
     

    Anhänge:

  2. Moin ! ;-)

    Also Exchange und OE haben soviel miteinander zu tun wie ein Fisch mim Fahrradfahren ,-)

    Du kannst deine Mails aus OE ganz einfach sichern:
    Schau mal unter Extras/Verwaltung, wo die Dateien stehen und kopiere dir diese einfach weg.
    Nach dem Neu-Installieren kopierst du die Dateien einfach wieder in den entsprechenden Pfad hinein, das wars.

    Tools und genauere Anleitungen findest du entweder bei www.wintotal.de, hier im Forum oder bei www.docoutlook.de
     
  3. Danke Joshua, :)

    für Deinen Beitrag, das hört sich sehr interessant an. Aber ich weiß nicht, was Du meinst mit Schau mal unter Extras/Verwaltung, wo die Dateien stehen und kopiere dir diese einfach weg.
    Nach dem Neu-Installieren kopierst du die Dateien einfach wieder in den entsprechenden Pfad hinein, das wars. Wenn das stimmt, muß ja wohl stimmen, dann ist das ein sehr guter Beitrag, ich weiß nur nicht, wo ich unter dem Menüpunkt Extras, die Verwaltung finden kann?? Bitte nenne mir den genauen Pfad, klick für klick, für Anfänger bitte und was ich machen muß. Das wäre super. Unter Tools habe ich passende Shareware gefunden für fast 30 ? , ein bisschen happig finde ich, zu teuer und dann auch nur in Englisch. Deine Lösung wäre toll, wenn´s bei mir funktioniert.

    Mit freundlichem Gruß

    Marcel Koll
     
  4. Ok, here we go:

    Starte OE, gehe zu Extras/Optionen/Wartung. Dort gibt es einen Button Speicherordner - klicke da drauf und du siehst, wo OE die Daten speichert.

    Schliesse OE, öffne den Windows Explorer, gehe zu diesem Pfad und kopiere alle Daten weg.

    Nach der Neu-Installation verfährst du entspechend in umgekehrter Reihenfolge ;-)
     
  5. Danke Joshua, Danke, super,

    zuerst suchte ich verzweifelt nach dem Ordner, das Zielverzeichnis fand ich mit Deiner Hilfe, aber im Windows Explorer (Rechtsklick auf Startbutton) war das Verzeichnis versteckt, soll ja vorkommen, also überlegte ich und gab einen Suchbefehl ein, eben dieses Zielverzeichnis und ... ich fand´s. Alles kopiert und gesichert. Danke nochmal, das war toll.

    mfG

    Marcel
     
  6. Funktioniert das ganze auch wenn ich vorhabe von Outlook Express 6 (XP) mich zu verabschieden und auf Outlook 2000 zu wechseln? Möchte zwischen Weihnachten u. Neujahr XP neu installieren und habe mir jetzt Office 2000 zugelegt das ja Outlook beinhaltet. Also müßte ich ja erstmal alle Mails sichern, nur bekomme ich die unter Outlook (nicht Express) auch wieder zurückgespielt? ???
     
  7. Nein, das funktioniert so nicht!
    OE verwendet mehrere Files, um seine Daten abzulegen, OL hingegen arbeitet mit einer *.pst-Datei.

    Folgende Vorgehensweise erschlägt dein Problem:
    Alle Inhalte von OE wegsichern, nach dem Neu-Installieren die Daten wieder in OE zur Verfügung stellen.
    Dann OL starten und die Daten über Datei => Importieren/Exportieren einfach in OL importieren.

    Cheers,
    Joshua
     
  8.  
  9. Sorry, hatte ich vergessen:
    VOR dem Plattmachen des Rechners unbedingt auch die Konten-Einstellungen aus OE exportieren und nach der Neu-Installation wieder importieren.
    Ohne Konto keine Daten.

    Cheers,
    Joshua
     
  10. Hallo,

    habe seit 1 Woche Windows 7 und schon taucht eine erste Frage auf.

    Beim Hochfahren des PCs erscheint auf dem Desktop rechts unten ein Fenster mit der Meldung: " Es konnte keine Verbindung mit dem Windows Dienst hergestellt werden...es konnte keine Verbindung mit dem Benachrichtigungsdienst für Systemereignisse hergestellt werden..."

    Diese Meldung erscheint auch wenn ich beim hochfahren das eingeschränkte Benutzerkonto öffnen möchte als Fehlermeldung. Ich kann erst in das eing. Benutzerkonto wechseln, wenn ich zuvor
    im Adminmodus war.

    Hat da jemand einen Rat und kann mir erklären wie ich das ändern kann ? :wacko:
     
Die Seite wird geladen...

Wie "mails" sichern ohne Exchange in Outlook Expr.6 ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ordner und Mails sichern in Outlook 2010 Microsoft Office Suite 14. Okt. 2014
IMAP-Mails aus Thunderbird heraus sichern E-Mail-Programme 21. Jan. 2013
Mozilla Thunderbird 3.1.4 Mails und Konten sichern E-Mail-Programme 3. Okt. 2010
E-Mails von Thunderbird via Batchdatei sichern Webentwicklung, Hosting & Programmierung 18. Aug. 2008
eMails, Konten und Lesezeichen einfach sichern? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Feb. 2008