Wie stelle ich meine HyperX DDR im Bios richtig ein?

Dieses Thema Wie stelle ich meine HyperX DDR im Bios richtig ein? im Forum "Hardware" wurde erstellt von SimonXP, 8. Juni 2004.

Thema: Wie stelle ich meine HyperX DDR im Bios richtig ein? Hab mir einen neuen PC zugelegt, aber die RAM (Beschreibung unten) sind im Bios noch nicht optimal eingestellt. Die...

  1. Hab mir einen neuen PC zugelegt, aber die RAM (Beschreibung unten) sind im Bios noch nicht optimal eingestellt.
    Die Timings sind 2-3-2-6

    Möchte es gerne optimal mit den Experteneinstellung machen.


    Es steht dort folgende Einstellung:

    -- Memory Timings - *Master*
    - Row-active delay (Wert?)
    - RAS-to-CAS delay (Wert?)
    - Row-precharge delay (Wert?)
    - CAS Latency Time 2


    Welche Werte soll ich einstellen?
     
  2. Wie sehen denn die Timings im moment aus?

    Kannst du hiermit heraus finden: CPU-Z

    Dann mal hier posten dann sehen wir weiter :) :)
     
  3. Timings wie gesagt 2-3-2-6
    CPU-Z kenne ich. Es werden dort aber nur die Bios-Einstellungen angezeigt!
     
  4. Hab inzwischen mal etwas danach gegooglet, aber nicht wirklich was schlaues gefunden. Ich hab mal folgende Einstellungen gemacht. Halb vom Internet, halb Gefühl:

    -- Memory Timings - *Master*
    - Row-active delay 6
    - RAS-to-CAS delay 3 (ab 2 bleibt er hängen)
    - Row-precharge delay 2
    - CAS Latency Time 2

    Passt das so?
     
  5. Auf was stand das denn vorher?
    Also so wie du das beschreibst hast du doch nix verändert? Wenn die RamTimings 2-3-2-6 sind und du die jetzt Manuell auf 2-3-2-6 stellst hast du nix gewonnen.
    Ob die nun automatisch so eingestellt werden oder ob du die manuell so einstellst macht keinen Unterschied.

    Abaddon
     
  6. Die RAMs waren standardmässig auf 8-3-3-2.5 eingestellt.
    Was aber NICHT mit der Latenzzeit meiner RAMs von 2-3-2-6 zu vergleichen ist. Im Bios ist dass alles etwas durcheinander
    Ich habe sie jetzt auf 6-3-2-2 eingestellt (Reihenfolge im Bios)

    Ich denke, das passt so, oder?
     
  7. Achsoooo.... :) :)

    Ja so sollte das nun passen.
    Kannst mal schauen ob auch 2-2-3-11 möglich ist, auf nForce 2 Boards soll -11 schneller sein als -5 das ist auf meinem auch der Fall 2-2-2-11 ist bei mir schneller als 2-2-2-4 (!!)

    Am besten mit dem AIDA Memory Bench testen...
     
  8. Kann ich mit diesem Progi testen, welche Einstellung am besten ist, wie schnell der RAM ist? Woher bekomme ich das?

    11 wäre dann bei mir an erster Stelle. Also 11-3-2-2?
    Das ist ja die Auffrisch-Rate in der die Daten im Flash-Speicher neu geschrieben werden. Je länger der Abstand ist, desto eher ist Datenverlust im RAM möglich. Aber meine HyperX schaffen das schon oder? ???
     
Die Seite wird geladen...

Wie stelle ich meine HyperX DDR im Bios richtig ein? - Ähnliche Themen

Forum Datum
liste erstellen aus meinen kontakten Windows XP Forum 23. Mai 2008
Word 2007 >keinen zugrief auf meine Outlook Serverkontakt (Serienbrieferstellen) Microsoft Office Suite 4. Dez. 2007
Meine dateien wiederherstellen? Datenwiederherstellung 2. Feb. 2007
Ich wollte mal meine Wasserkühlung, Homepage und mein Testforum vorstellen ! :) Windows XP Forum 26. Mai 2006
Kann auf meinem Desktop keine Verknüpfung mehr erstellen Windows XP Forum 19. Mai 2006