Wiederherstellungspunkte verschwinden

Dieses Thema Wiederherstellungspunkte verschwinden im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von hj, 4. Jan. 2004.

Thema: Wiederherstellungspunkte verschwinden Auf meinem PC (Win XP home) verschwinden hin und wieder die Wiederherstellungspunkte. Ich pflege die Registry...

  1. hj
    hj
    Auf meinem PC (Win XP home) verschwinden hin und wieder die Wiederherstellungspunkte. Ich pflege die Registry regelmäßig mit dem RegCleaner und mit XPClean, stets nur mit der Einstellung verwaiste Dateien finden. Kann hier ein Zusammenhang bestehen?

    Meist kontrolliere ich nach Anwendung der Progs, ob die Punkte noch alle vorhanden sind. Sie verschwinden ja nicht immer. Wodurch könnten diese Punkte sonst verschwinden? Da ich keine andere Möglichkeit kenne, habe ich diese Programme in Verdacht. Zu Recht?

    Gruß
    hj
     
  2. Welche verschwinden denn? Die ältesten? Überprüf doch mal, wieviel Speicherplatz dafür reserviert ist......
    Wintaste + Pausetaste/Systemwiederherstellung - dort das entsprechende Laufwerk markieren/Einstellungen - da kannst Du alles regeln - wenn der reservierte Speicherplatz voll ist - werden die älteren Sicherungen automatisch gelöscht!
     
  3. hj
    hj
    Pausetaste? ???

    Schon klar. Mit Brille wär das nicht passiert! ;)

    Einstellungen steht da aber nicht! - Alle Punkte mit Ausnahme des letzten sind verschwunden. Speicherpatz über 7 GB!
     
  4. Also: wenn ich bei mir dort unter Laufwerkseinstellungen das C markiere geh ich anschliessend rechts daneben auf Einstellungen - dann öffnet sich ein Fenster, wo man die Grösse des reservierten Speicherplatzes für die Wiederherstellung ändern kann - und das kann/muss man für alle Partitionen einzeln machen
     
  5. hj
    hj
    Habe nur die Partition c. Deshalb steht bei mir wahrscheinlich nichts von Einstellungen. Der Speicherplatz lässt sich allerdings einstellen.

    hj
     
  6. hj
    hj
    In der Reg steht an der Stelle kein Eintrag SystemRestorel

    0&0 Defrag kann doch nichts mit meinem Problem zu tun haben? Eventuelle Fehlbedienung?
     
  7. hj
    hj
    Habe den Eintrag SystemRestore gefunden. Der D_Word-Eintrag hat den Wert 0. So sollte es wohl sein. Was kann noch die Ursache sein?

    hj
     
  8. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich meine, mit XP-Clean kann man irgendwas mit dem Ordner System Volume Information anstellen, welcher ja die Systemwiederherstellungspunkte enthält. Aber weiß ich leider nicht ganz so genau. Du solltest das aber mal im Auge halten, ob die Punkte grundsätzlich nach der Anwendung dieser Programme verschwunden sind.
    O&O hat damit mit Sicherheit nichts zu tun. Es strukturiert die Daten auf der Platte ja nur anders und löscht dabei nichts.
     
  9. hj
    hj
    Meinst du den easy cleaner? Damit kann man doppelte Dateien löschen. Das führt dann zu meinem Problem. Nachdem mir das einmal passiert war, hab ich vorsichtshalber das Prog entfernt. In XPclean ist - soweit ich weiß- diese Funktion nicht enthalten. Habe diesen Cleaner aber auch im Verdacht.

    Eigenartig ist nur, dass ich am selben Tag mit denselben Progs sowohl meinen Laptop als auch meinen Desktop-PC gereinigt habe. Auf dem Laptop sind die Wiederherstellungspunkte aber noch vorhanden.

    hj
     
Die Seite wird geladen...

Wiederherstellungspunkte verschwinden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wiederherstellungspunkte verschwinden Windows XP Forum 12. Jan. 2007
Systemwiederherstellungspunkte verschwinden Windows XP Forum 2. Jan. 2006
Systemwiederherstellungspunkte können nicht mehr erstellt werden Windows 7 Forum 6. Nov. 2014
Wiederherstellungspunkte Ziel ändern in Windows 7 Windows 7 Forum 25. Okt. 2012
In der registry die anzahl der verbleibenden wiederherstellungspunkte bestimmen? Windows XP Forum 26. Sep. 2011